Startseite>Alle Radreisen>Europa

Radreise Südfrankreich

Geführte Radreise durch die malerischen Landschaften der Provence, entlang spektakuläre Schluchten des Verdon, der Ardéche und des Tarn.
9/17 Reisetage, ab 1065 EUR

Reisedetails >>

Radreise Schottland

Kristallklare Flüsse und Seen, bizarre Berge und das Meer immer in der Nähe. Die geführte Radreise führt 800 km quer durch die schottischen Highlands und per Inselhopping über die Hebriden-Inseln.
15 Reisetage, ab 1595 EUR

Reisedetails >>
[/header_slider_item_block_a]

Genfer See - Mont Ventoux

Unsere geführten Rennradreise führt durch die französischen Voralpen und in die Provence. Der Mont Ventoux ist der abschließende Höhepunkt der sportlichen aber auch genussreichen Radreise.
9 Reisetage, ab 1630 EUR

Reisedetails >>

Radreisen durch Europa

Mit dem Rad zu den schönsten Orten Europas

Die Vielfältigkeit Europas zeigt sich am eindruckvollsten bei einer geführten Radreise oder einem individuellen Radurlaub: Schluchten, Küstenetappen, Fjorde, historische Städte. Das Spektrum ist groß und abwechslungsreich. Zum Beispiel bei einer Radreise durch Südfrankreich, einem Radurlaub über die Inselwelt der Klykaden oder durch die dalmatinische Inselwelt. Aber auch eine Fahrradreise durch das grüne Hügelland Irlands, die Fjordlandschaft Norwegens und das Hochland Schottlands haben ihren besonderen Reiz.

Europa - Frankreich
Rennrad Reisen

Provence im Herbst: Club des Cinglés du Mont Ventoux

8 Tage - Gruppenreise

Provence – schon der Name weckt Sehnsucht! Ziel dieser einwöchigen Rennradreise ist die Region um den Mont Ventoux mit zwei verschiedenen Standorten. In der ersten Hälfte der Tour sind wir in einem Ort im Luberon untergebracht. Der Luberon ist ein sanfter Höhenzug südöstlich von Avignon, die zentrale Stadt in dieser Region ist Apt. In der zweiten Hälfte der Tour wohnen wir in der Nähe von Bédoin und damit in unmittelbarer Nachbarschaft zum Mont Ventoux. Bekannt ist die Region für ihr mildes, stabiles Klima und mehr als 300 Sonnentage im Jahr. In einem dichten Netz von zum Teil sehr gut asphaltierten Nebenstraßen erfahren wir viel französisches Flair. Mit Platanen gesäumte Alleen führen uns immer wieder durch Dörfer, die wie eine Filmkulisse wirken. Aber damit nicht genug! Wo wir auch fahren, sehen wir ihn, den „Windumbrausten“, den Mont Ventoux. Die Befahrung dieses Radsportmonuments ist sicherlich der Höhepunkt dieser Rennradwoche. Wer möchte, kann sich an allen drei Anstiegen an einem Tag versuchen und so die Aufnahme in den "Club des Cinglés du Mont Ventoux" schaffen. Wir regeln die Formalitäten und unterstützen Sie nach Kräften bei diesem Vorhaben.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Rennrad Reisen

Rennradreise Kreta individuell

6 Tage - Individualreise

Unsere Partner Barbara und Martin führen bereits seit Langem die toll gelegene Bikestation im Osten der Insel. Es lassen sich von der Station bzw. vom benachbarten Bike-Hotel aus wunderbare Rennrad-Touren fahren. In jeder Richtung ziehen sich verkehrsarme Nebenstrassen (guter bis sehr guter Zustand) durch urige, alte Dorfer, durch verlassene, einsame Gebirgsregionen, tiefegrüne Olivenhaine und Kieferwalder.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Albanien
Trekkingbike Reisen

Radreise durch Albanien, das Land der Skipetaren

10 Tage - Gruppenreise

Das "letzte Geheimnis Europas" hat viel zu bieten. Über 300 km Küstenlinie mit vielen Sand- und Kiesstränden und ein wildes gebirgiges Hinterland sorgen für einmalige Landschaften, die sich am besten mit dem Fahrrad erkunden lassen. Einsame Gebirgslandschaften bezaubern mit einer besonderen Pflanzen- und Tierwelt. Auch kulturell zeigt Albanien viele Facetten: Die verschiedensten Völker haben im Laufe der Jahrtausende ihre Spuren hinterlassen. Hier blühten die Hochkulturen der Griechen, Illyrer und Römer. Zahlreiche antike Stätten, orthodoxe Klöster und Kirchen, die mittelalterlichen Städte und Burganlagen und kommunistische Bauten aus jüngerer Zeit zeugen von dieser bewegten Vergangenheit.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Belgien
Rennrad Reisen

Rennradtour durch die Ardennen - Der Klassiker Lüttich-Bastogne

2 Tage - Gruppenreise

Lüttich, Bastogne, Côte de la Redoute, Mur de Stockeu – bei diesen Namen beginnen die Augen der Radsportfans zu leuchten. 261 km, 3.500 Höhenmeter und 12 der berühmt-berüchtigten Côtes, wie die Steigungen in Belgien genannt werden, gilt es zu bezwingen. Um die herrliche Ardennenlandschaft in vollen Zügen genießen zu können, haben wir diesen Radsportklassiker in zwei Tagesetappen aufgeteilt. Am 1. Tag starten wir in einem Vorort von Lüttich und es geht über die ersten beiden Côtes bis Houffalize. Am 2. Tag machen wir uns auf den Rückweg nach Lüttich. Kam der gestrige Tag noch den Rouleuren unter uns zugute, so sind heute die Kletterer im Vorteil. Spätestens ab Houffalize wird die Tour zu einer Achterbahnfahrt par excellence! Höhepunkt ist sicherlich die Côte de la Redoute mit ihren 8,4% auf 2,1 Kilometern. Ob Eyserbosweg, Keutenberg oder der legendäre Cauberg, wir haben die meisten der über 20 kurzen Anstiege im Programm. Auch ein Abstecher zum Drielandenpunkt bei Aachen darf nicht fehlen. Entdecken Sie mit uns Radsportklassiker, die Sie begeistern werden!

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Baltikum, Estland, Lettland, Litauen
Trekkingbike Reisen

Baltikum Radreise: Vilnius - Riga - Tallinn

15 Tage - Gruppenreise

Unsere geführte Fahrradreise durch das Baltikum vereint die Besonderheiten Lettlands, Estlands und Litauens. Immer mehr ins Blickfeld rücken die aufstrebenden Baltischen Staaten. Besonders Tallinn und Riga haben als sehenswerte Städte jüngst viel von sich Reden gemacht. Lebenshungrige junge Menschen bevölkern die Hauptstädte und lassen auf dem Lande viel Platz zum ungestörten Radfahren. Der Reiz dieser Radtour durch das Baltikum liegt vor allem in den faszinierenden Kontrasten zwischen den sanften Hügeln der kaum berührten Natur und dem quirligen Leben in den Städten Riga, Tallinn und Vilnius. Die Reise können Sie auch als 8-tägige Fahrradtour buchen, entweder Vilnius-Riga oder Riga-Talinn.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Baltikum, Litauen
Trekkingbike Reisen

Kurische Nehrung & Memelland

8 Tage - Individualreise

Auf dieser Radreise durch Litauen lernen Sie die Ostseeküste mit dem Badeort Palanga und den Nationalpark der Kurischen Nehrung kennen (UNESCO Weltkulturerbe). Sie radeln durch das Memeldelta und entdecken das authentische litauische Landleben. Diese Tour überschneidet sich teilweise mit dem litauischem Küstenradweg, dem ersten offiziell ausgeschilderten Radweg in Litauen, der mit seiner sehr guten Wegbeschaffenheit angenehme Radtouren ermöglicht.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Deutschland
MTB Fahrtechnik-Kurse - Mountainbike Reisen

Schwarzwald: Fahrtechnikkurs MTB (alle Levels)

2 Tage - Gruppenreise

Mountainbike Kurs für Einsteiger bis Fortgeschrittene: Unser Fahrtechnik-Training am Fuße des schönen Schwarzwalds ist ein guter Einstieg für unsere Mountainbike-Reisen in anderen Regionen Europas und der Welt! Biken ist eine der naturfreundlichsten Sportarten. Du willst in Offroadgebieten besonders sicher Fahren können? Du willst mehr wissen über Material, Ausrüstung und Routenwahl? Wir befolgen die Regel von der Pike auf zu lernen und den maximalen Fahrspaß für Dich herauszuholen. Optimales Bremsverhalten hinterlässt nur minimale Spuren in der Natur, Sturzprävention fördert die Sicherheit auf dem Mountainbike in jedem Alter. Alle sind willkommen, egal ob Starter, Quereinsteiger oder Cracks.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Deutschland
MTB Fahrtechnik-Kurse - Mountainbike Reisen

Grainau / Garmisch: Einsteiger MTB Fahrtechnikkurs

3 Tage - Gruppenreise

MTB-Fahrtechniktraining: Erlernen der Grundtechniken beim Mountainbiken für mehr Sicherheit und Spaß auf dem Trail. Wir bringen euch die wichtigsten Grundlagen auf dem Bike bei: die richtige Haltung, Bremsen, Schalten, Kurven fahren,... Wir machen "Trockentraining" auf einem Übungsgelände sowie kleine Touren in der Umgebung – und nach zwei Tagen könnt ihr euch auf eurem Bike wohlfühlen und Touren in einfachem Gelände ganz easy und mit Spaß meistern.​

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Deutschland
MTB Fahrtechnik-Kurse - Mountainbike Reisen

Pfälzerwald (Elmstein): Fahrtechnik Grundkurs

2 Tage - Gruppenreise

Mountainbikekurs für Einsteiger: Sie sind bereits mit dem Mountainbike im Wald unterwegs gewesen, fühlten sich öfters unsicher, steigen lieber ab und schieben ihr MTB? In unserem Mountainbike Grundkurs zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr MTB-Fahrtechnik im Gelände zu verbessern: Grundhaltung auf dem Bike, Balance finden, die richtige Linie sehen und fahren, optimale Bremstechnik ohne Überschlaggefahr, Kurventechnik auf Forstwegen und Singletrails, leichte Spitzkehren, vorausschauende Wahl der richtigen Übersetzung und richtiges Schalten, Anfahren am Berg, überwinden leichter Hindernisse auf Wurzeltrails, abfahren kleiner Absätze und Steilstücke z.B. bei den Übergängen von Pfaden in Forstwege sind einige Übungen, die wir Ihnen an den beiden Tagen vermitteln. ​

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Deutschland
MTB Fahrtechnik-Kurse - Mountainbike Reisen

Grainau / Garmisch: Fortgeschrittene MTB Fahrtechniktraining

3 Tage - Gruppenreise

Unser MTB Kurs für fortgeschrittene Biker: Du traust dich schon auf schwierige Trails, merkst aber deine fahrtechnische Grenzen? Hier bist du richtig! Denn in unserem MTB-Training geht es an die Feinheiten der Bike-Kunst: Schotterabfahrten, Stufen, verblockte Trails, enge Kurven… Dieser Workshop ist dafür gedacht, die Finessen des Bikens zu lehren. Wir checken die Grundtechniken zur Erinnerung noch einmal kurz ab. Dann gehen wir aber ganz besonders und individuell auf eure Wünsche ein: – Ihr habt Probleme bei Schotterabfahrten? – Ihr fühlt euch ungelenk in engen Kurven? – Ihr habt Angst vor Stufen? – Ihr seid unsicher auf schmalen, verblockten Trails? – Ihr habt ein schlechtes Gefühl bei steilen Anstiegen?​

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Frankreich
Trekkingbike Reisen

Radreise Südfrankreich - Provence, Luberon und Cevennen (9 oder 17 Tage)

17 Tage - Gruppenreise

Radfahrer´s Traum: Unser Radurlaub durch Frankreichs Süden. Es geht vom Mittelmeer in die Haute Provence und die Cevennen, zurück über die Pont du Gard wieder nach Avignon, unserem Ausgangspunkt. Die spektakulären Schluchten des Verdon, der Ardèche und des Tarn steuern wir ebenso an wie traumhafte Pfade und Nebenstraßen in den sanfthügligen Landschaften der Provence und des Luberon. Highlight und Herausforderung ist die Bezwingung des Mt. Ventoux, der allerdings auch auf sehenswerter Strecke durch die Gorges de la Nesque umfahren werden kann. Lassen sie sich am Abend von der provencalischen Küche verwöhnen. Das Abendessen ist an fast allen Tagen inklusive. Die 16-tägige Radreise kann auch als 9 Tage Reise gebucht werden – entweder die Cevennen-Schleife oder die Provence-Runde!

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Frankreich
Rennrad Reisen

Route des Grandes Alpes Spezial: Legendäre Pässe & Geheimtipps

9 Tage - Gruppenreise

Willkommen bei der Tour de France, Teil 2! Bei der „klassischen“ Tour sind wir größtenteils auf der Hauptstrecke der „Route des Grandes Alpes (RDGA)“ unterwegs, bei dieser Tour entdecken wir die Varianten dieser faszinierenden Route und darüber hinaus noch einige echte Geheimtipps. Ob Col de la Madeleine, Col de la Croix de Fer oder Alpe d’Huez: Diese Tour geizt nicht mit legendären Anstiegen. Aber auch die eher unbekannten Anstiege können sich sehen lassen, wie z.B. der Col de Joux-Plane oder all die kleinen, teilweise nicht aufgeführten Pässe, die den Reiz dieser Route ausmachen. Nicht fehlen darf die spektakuläre Montvernier-Serpentinenstraße. Ein kehrenreiches Finale in den Seealpen rundet dieses Radsportabenteuer ab. Der besondere Reiz dieser Reise ist die außergewöhnliche Streckenführung durch die Kombination von legendären Anstiegen mit echten Geheimtipps. Landschaftlich steht sie der klassischen Tour in nichts nach. Diese Tour ist für diejenigen von besonderem Interesse, die bereits die Originalroute der „Route des Grandes Alpes" entdeckt haben, eignet sich aber genauso gut für Neueinsteiger in Sachen „Französische Alpen". ​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Frankreich
Rennrad Reisen

Vom Genfer See zum Mont Ventoux

9 Tage - Gruppenreise

Willkommen im unbekannten Frankreich! Die meisten Radsportler kennen den mythischen Mont Ventoux, der das Ziel dieser Reise ist. Auch sind die französischen Alpen fast jedem Radsportler ein Begriff, da hier jährlich die Tour de France Station macht. Aber all die attraktiven Mittelgebirge, westlich der französischen Alpen gelegen und vom Genfer See bis zur Provence wie an einer Perlenkette aufgereiht, sind für die meisten Radsportlerinnen und Radsportler unbekanntes Terrain. Diese unbekannten Regionen bieten abwechslungsreiche und teils spektakuläre Landschaften. Wir radeln über viele Pässe, die unter die Rubrik „Geheimtipp“ fallen. Trotzdem sollte man die Strecken nicht unterschätzen, die Durchquerung der Chartreuse mit anschließendem Aufstieg ins Vercors kann es durchaus auch mit einer Alpenetappe aufnehmen. Diese Reise wird all diejenigen begeistern, die gerne über einsame Straßen rollen und das Landschaftserlebnis suchen. Der Mont Ventoux als Radsportmonument bildet den tollen Abschluss.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Frankreich
Rennrad Reisen

Genfer See zum Mittelmeer - Der Klassiker: Route des Grandes Alpes

9 Tage - Gruppenreise

Alpenüberquerung mit dem Rennrad - Willkommen bei der Tour de France! Bei dieser Rennradreise über die Route des Grandes Alpes erleben Sie die Faszination der französischen Alpen und viele ihrer berühmt-berüchtigten Pässe. Wir fahren fast komplett auf der Originalstrecke der „Route des Grandes Alpes (RDGA)“, die Thonon-les-Bains am Südufer des Genfer Sees mit Menton an der Côte d’Azur verbindet. Höhepunkte sind der mythische Col du Galibier und die im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubende Cîme de la Bonette, die mit 2.802 m Höhe sogar noch den Col de l’Iséran, ebenfalls bei dieser Reise im Programm, übertrumpft. Bereichert wird diese Reise um einen Abstecher zum Tour-Kultanstieg Alpe d’Huez. Rennradfahren in den Alpen: Der besondere Reiz dieser Reise sind die vielfältigen Landschaften, die durchfahren werden. Zunächst durch das wunderschöne und grüne Hochsavoyen, dann die hohen Pässe mit karger Vegetation und beeindruckender Gletscherlandschaft, zum Schluss viel südfranzösisches Flair im Hinterland von Nizza. Eine besondere Herausforderung und ein „Muss“ für jeden Rennradfahrer!​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Frankreich
Rennrad Reisen

Pyrenäen - Vom Atlantik zum Mittelmeer

9 Tage - Gruppenreise

Erleben Sie mit uns wahres Tour-de-France-Feeling. Lernen Sie all die bekannten Anstiege der Tour persönlich kennen. Höhepunkt im wahrsten Sinne des Wortes ist der mythische Col du Tourmalet, der bei jedem Rennradler ganz oben auf dem Wunschzettel steht. Aber auch all die weniger bekannten Pässe werden Sie beeindrucken. Schon mal vom Port de Pailhères gehört? Kennen Sie den Col de la Core? Entdecken Sie mit uns diese einzigartige Region. Sie werden begeistert sein.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Trekkingbike Reisen

Radreise über die Inselwelt der Kykladen

15 Tage - Gruppenreise

Radurlaub auf den Kykladen: Weiß gekalkte, verwinkelte Häuser, oft karge Gebirgszüge mit grünen, blühenden Tälern, tiefblaues Meer unter wolkenlosem Himmel, feinsandige Strände und viele Zeugnisse griechischer Kunst und Kultur – die Kykladen sind Inbegriff der griechischen Inselwelt. Die beeindruckende Natur der traumhaften Ägäis, die gute mediterrane Küche mit ihren vielen frischen Zutaten und vor allem die herzliche griechische Gastfreundschaft der traditionsverbundenen Einwohner begeistern die Teilnehmer der Fahrradreise immer wieder. Auf unserer Radreise machen wir Station auf den Inseln Santorin, Naxos und Paros.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Mountainbike Reisen

Kreta MTB-Urlaub - individuelle Terminwahl - 3 bis 4 Levels

8 Tage - Individualreise

Mit dem Mountainbike über Kreta: Unsere Partner Barbara und Martin führen bereits seit Langem die toll gelegene Bikestation im Osten der Insel Kreta. Die Bike-Station bietet täglich geführte Mountainbiketouren in 2-4 verschiedenen Levels, so dass für jeden etwas dabei ist! Jeder Gast kann sich so jeweils am Vorabend für die MTB-Tour entscheiden, die ihm an Höhenmetern, Kilometern, und Schwierigkeitsgrad am besten zusagt. Das MTB-Reise auf Kreta beinhaltet 5 geführten Touren in ganz verschiedene Gegenden von Ost- bis Mittel und Südkreta, teilweise mit Bustransfer, damit auch entferntere Tourengebiete erreicht werden können. Die leichteren «Levels» dürfen dabei meistens etwas länger im Bus fahren, um mit etwas weniger Kraftaufwand ebenfalls interessante Startpunkte zu erreichen.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Mountainbike Reisen

Mountainbike-Tour auf den Kykladen

8 Tage - Gruppenreise

Bikeurlaub auf den Kykladen: Weiß gekalkte Häuser mit blauen Fensterläden, verwinkelte Gassen in den Inselorten, grüne Weinberge, tiefblaues Meer unter wolkenlosem Himmel, traumhafte Buchten und die sprichwörtliche Gastfreundschaft der traditionsbewussten Einwohner – mit dem Mountainbike Griechenland wie aus dem Bilderbuch erleben. Die Kykladeninseln Paros, Naxos und Santorin bieten alles, was auch Bikerherzen schneller schlagen lässt: eine abwechslungsreiche, fantastische Landschaft mit vielen Naturpisten an den Küsten und verkehrsfreie Nebenstrecken gespickt mit knackigen Anstiegen im Inselinneren.​

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Irland
Trekkingbike Reisen

Die Irische Westküste per Rad

8 Tage - Gruppenreise

Den Westen Irlands mit dem Rad erkunden - das ist das Motto dieser Radreise. Wir durchfahren den kargen Burren mit seiner bizarren Kalksteinlandschaft und erkunden die sattgrünen Seenlandschaften Connemaras, setzen über auf die legendenreichen Aran Islands und erleben eines der größten Gälisch sprechenden Gebiete Irlands. Schroffe Küstenabschnitte von beeindruckender Ursprünglichkeit warten im Verlauf des Radurlaubs genauso auf Sie, wie die steinernen Zeitzeugen irischer Geschichte.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Italien
Trekkingbike Reisen

Ein Hauch von Toskana - Individuelle Fahrradreise durch Italien

8 Tage - Individualreise

Diese Radreise durch die Toskana präsentiert die Schönheit der toskanischen Landschaft auf eindrucksvolle Weise. Eine grüne Hügellandschaft, auf deren Bergkuppen mittelalterliche Dörfer liegen, uns Zypressen begleiten und wir eine intakte Kulturlandschaft mit zahlreichen interessanten Bauwerken vorfinden. Auf dieser Radreise fahren wir durch wellige, grüne Landschaft sowie auch durch die Crete, eine durch Erosion geprägte Landschaft südlich von Siena und das Val d´Orcia. Diese gehören zu den eindrucksvollsten und schönsten Regionen in der gesamten Toskana. Neben Siena lernen Sie die mittelalterlichen Städte Volterra, San Gimignano, Monteriggioni und Buonconvento kennen – eine wunderschöne Tour auf meist abgelegenen und wenig befahrenen Routen!

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Italien
Trekkingbike Reisen

Sizilien-Radreise Individuell: Zwischen Canyons und barocker Baukunst

7 Tage - Individualreise

Eine recht abwechslungsreiche Fahrradtour durch den Südosten Siziliens, ganz auf Ihren persönlichen Rhythmus und Ihre Interessen abgestimmt. Dabei durchqueren Sie während Ihres Radurlaub auf Sizilien das Val di Noto, dessen Städte nach dem verheerenden Erdbeben von 1693 in der Hochblüte des Barock neu errichtet wurden, und das seit 2003 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Unsere Tour führt uns durch das barocke Palazzolo Acreide, Modica, Scicli und Noto, die wichtigste Barockstadt Siziliens, sowie nach Syrakus, antike griechische Kolonie. Weitere Höhepunkte entlang der Küste sind das Natur- und Vogelschutzgebiet Vendicari, das Fischerstädtchen Marzamemi und die Inseln Capo Passero und Delle Correnti. Diese selbst geführte Tour lässt Ihnen die nötige Freiheit und bietet gleichzeitig für Fahrradtouren ideale Serviceleistungen.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Italien
Rennrad Reisen

Rennradreise Sizilien: Zwischen hybläischen Canyons und barocker Baukunst

8 Tage - Individualreise

Sizilien bietet landschaftliche Vielfalt auf kleinem Raum, dazu liegt über allem ein Hauch geschichtlicher Würde. Etwa ein Drittel der Insel besteht aus Hochgebirgen, alles überragend der Ätna. Ein Netz von schmalen Sträßchen erschließt von Küstenstraßen aus das Inselinnere. Die Landschaft ist ein Wechselspiel von sanft gewellten Hochebenen, grünen Tälern, charmanten Bauerndörfern und Mittelgebirgen. Sie starten im Hinterland in Caltagirone und beenden Ihre Tour an der Südostküste in Sykrakus (418 km).

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Kroatien
Mountainbike Reisen

Biken auf den schönsten Inseln Dalmatiens

8 Tage - Gruppenreise

Bei dieser MTB-Tour entdecken wir die Süddalmatinische Inselwelt mit dem Mountainbike. Die Reise ist exklusiv auf Mountainbiker zugeschnitten, so dass jeder Vollblutbiker ganz auf seine Kosten kommt. Wir verbringen eine Woche auf einem charmanten Motoryacht und reisen zu den zauberhaften Inseln Süddalmatiens. Solta, Brac, Hvar, Vis und Korcula besitzen alles, was Bikerherzen höher schlagen lässt. Vom Gipfelglück bestärkt geht es über traumhafte Naturwege oder anspruchsvolle Singletrails hinunter bis zum Hafen, wo das Schiff auf uns wartet. Um den unterschiedlichen Ansprüchen gerecht zu werden, wird jede Reise von mindestens zwei MTB Guides begleitet, die, wo immer möglich zwei Leistungslevels anbieten. Die Touren unterscheiden sich nach Höhenmetern, Kilometern und Schwierigkeit der Trails. Level A beinhaltet Trails bis S3 der deutschen Singletrail-Skala; Level B Trails S0 bis S2, falls nicht anders möglich, können kurze Stellen S3 vorkommen.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Kroatien
Trekkingbike Reisen

Radreise durch die süddalmatinische Inselwelt

8 Tage - Gruppenreise

Radurlaub der besonderen Art: In Süddalmatien, der kleinsten und einwohnerärmsten Region Kroatiens, erkunden wir mit Schiff und Rad einzigartige Städtchen und blühende Insellandschaften. Auf der Radreise erleben Sie die bemerkenswert schöne Insel Korčula mit ihrer malerischen Altstadt, die weit auf dem Meer gelegene Insel Vis und die unvergleichlich schöne Lavendelinsel Hvar. Bummeln Sie durch die Stadt Hvar mit ihrer wehrhaften Festung und genießen Sie die Ruhe des Künstlerörtchens Stari Grad. Unsere Reiseleiter führen Sie fachkundig durch faszinierende Städte wie Trogir, Hvar, Stari Grad und Korčula, die fast alle als UNESCO-Weltkulturerbe geschützt sind. ​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Deutschland, Italien, Österreich
Mountainbike Reisen

Alpencross: Garmisch - Gardasee (Level 2)

7 Tage - Gruppenreise

Der MTB Alpencross führt von Grainau bei Garmisch über den Reschenpass, durchs Vinschgau und über den Gampenpass, weiter östlich an der Brenta vorbei zum Gardasee. Mit ca. 8100 Höhenmetern und ca. 400 Kilometern in fünf Etappen ein mittelschwerer MTB Transalp mit vielen Highlights. Die MTB Trails sind größtenteils einfach zu fahren – mit ein paar kurzen Schiebestücken ist jedoch zu rechnen. Grundvoraussetzung für diese Transalp sind natürlich eine sehr gute Kondition, die wesentlichen Basics der Fahrtechnik sowie das nötige "Sitzfleisch", um fünf Tage am Stück im Sattel zu sitzen.​

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Deutschland, Italien, Österreich
Mountainbike Reisen

Alpencross: Garmisch - Gardasee (Level 1)

7 Tage - Gruppenreise

Per Mountainbike für den Alpencross: Unsere ideale Mountainbiketour für Transalp Einsteiger führt hauptsächlich auf markierten Radwanderrouten! Von Grainau bei Garmisch geht es mit dem Mountainbike am Eibsee entlang, dann über einen Panorama-Höhenweg nach Ehrwald. Vorbei am Weißensee fahren wir zum Fernpass, genießen den Downhill nach Nassereith und radeln über Imst durch das Inntal nach Nauders. Auf dem Römerweg Via Claudia biken wir über den Reschenpass und durch Glurns im Südtiroler Etschtal nach Meran. Von dort geht es mit den Mountainbikes über den Gampenpass – mit 1.518 Metern der höchste Pass der Tour – nach Cles. Der letzte Tag führt uns vorbei an der Brenta zum Gardasee. Die MTB-Etappen des Alpencross sind, wenn auch fahrtechnisch nicht schwierig, eine Herausforderung für die Kondition. Daher ist eine gute Ausdauer Grundbedingung für diesen Alpencross Bikeurlaub.​

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Madeira, Portugal
Mountainbike Reisen

Madeira - MTB Bikewoche (Individuelle Terminwahl)

8 Tage - Individualreise

Bikeurlaub auf Madeira: Das Wanderparadies Madeira ist zum Biken geradezu prädestiniert. Die unzähligen Wege entlang der Levadas bieten ein passendes Terrain für jedes Niveau. Dank des milden Klimas herrschen auf Madeira auch im Winter ideale Bedingungen zum Mountainbiken. Unser Bike-Guides haben viele Insider-Tipps parat. Ausgangspunkt unserer MTB Reise auf Madeira ist Canico de Baixo. Die Gruppe wählt je nach Wetterlage aus einer Vielzahl an Biketouren aus. 5 MTB-Touren sind enthalten, weitere Tourtage können zugebucht werden.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Portugal
Trekkingbike Reisen

Azoren - Radurlaub auf den einsamsten Inseln Europas

8 Tage - Individualreise

Die zweitgrößte Insel des Azoren-Archipels ist hervorragend für unsere Radreise geeignet: Verkehrsarme Sträßchen in vom Vulkanismus geprägten, einsamer Landschaft. Unsere Radetappen haben wir auf der Fahrradreise so gewählt, dass wir fast immer tolle Ausblicke auf das Meer haben. Uns begleiten erkaltete Lavaströme und kleine Kraterseen. Ein Highlight während des Radurlaubs auf den Azoren ist die Etappe zur Nachbarinsel Faial mit Ihrem großen Krater. Das fruchtbare Land wird vor allem für den Weinanbau genutzt, der aufgrund seines besonderen Anbaus als UNESCO-Weltkulturerbe klassifiziert ist. Die schweren Rotweine mit dem besonderen Aroma wurden bereits im 19.Jahrhundert bis an den Zarenhof von St.Petersburg geliefert! Nutzen Sie den freien Tag zu einer Ausfahrt auf das Meer zur Wal-Beobachtung (optional). ​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Norwegen
Trekkingbike Reisen

Entlang der Fjorde Südnorwegens

9 Tage - Gruppenreise

Radurlaub in Norwegen, dem Land der Superlative: die längsten Fjorde, die größten Gletscher, die abenteuerlichsten Straßen. Man kommt aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Die über 20.000 Kilometer lange, stark zerklüftete Küste mit bis zu 2.000 m hohen, steil herausragenden Bergen und eine Vielzahl schwindelerregender Berg- und Talstrecken gestalten die Ausarbeitung einer Radtour durch Norwegen zu einer echten Herausforderung. Das Ergebnis der Radreise ist spektakulär und erfordert weniger sportliche Höchstleistungen als man vielleicht denkt. Besonders im Frühsommer sind die blühenden Wiesen und Obstbäume ein echtes Highlight!

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Schottland, Grossbritannien
Trekkingbike Reisen

Radreise Schottland: Hochland und Innere Hebriden

15 Tage - Gruppenreise

Auf unserer anspruchsvolleren Radreise durch Schottland begeben wir uns quer durch die schottischen Highlands und über die Inneren Hebriden-Inseln. Kristallklare Flüsse und Seen, bizarre Berge und das Meer immer in der Nähe. Dünnste Besiedlung und eine sehr niedrige Verkehrsdichte erlauben auf der Fahrradreise den nahezu unbebauten Genuss dieser herrlichen Landschaft. Jeden Tag unseres Radurlaubs werden wir uns fragen, ob noch eine Steigerung möglich ist. So unglaublich beeindruckend sind die Naturlandschaften, die uns umgeben. Radfahren in Schottland steht für Naturgenuss!

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
12