Startseite>Alle Radreisen>Asien>China

Radreisen China

Radreisen durch China

Fahrradreisen durch die schönsten Regionen in China

China ist eines der größten Länder der Welt. Eine Radreise oder ein Radurlaub durch China führt durch die vielfältige Naturlandschaft und gibt Einblick in die Jahrtausende alte Kultur.

Asien - China
Trekkingbike Reisen

Die Highlights aus dem Reich der Mitte

22 Tage - Gruppenreise

Die Volksrepublik China ist etwa so groß wie Europa – und mindestens genauso abwechslungsreich. Unsere Radreise durch China führt von Beijing (Peking) zur großen Mauer und durch die märchenhafte Karstlandschaft Guilins. Diesen Radurlaub bieten wir als 2- oder 3-wöchige Reise an. Auf der langen Variante lernen Sie zusätzlich die “bunte” Südwestprovinz Yunnan kennen, umradeln den Erhai-See und wandern durch eine der spektakulärsten Schluchten der Welt. Zum Abschluss der Fahrradreise besuchen wir Shanghai, Chinas Tor zum Westen.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Thailand, China, Laos
Trekkingbike Reisen

Radreise im Goldenen Dreieck

23 Tage - Gruppenreise

Unberührte Natur, phantastische Urwaldlandschaften und die besondere ethnische Vielfalt zeichnen die Region um das Goldene Dreieck aus, die sich am Mekong entlang vom Süden der chinesischen Provinz Yunnan bis nach Laos und Nordthailand erstreckt. Die Reiseroute führt uns von Jinghong im südlichsten Zipfel Yunnans über das Naturschutzgebiet Luang Namtha bis zur ehemaligen laotischen Königsstadt Luang Prabang. Die anschließende, zweitägige Mekong-Bootsfahrt nach Huay Xai ist sicherlich der Höhepunkt dieser länderübergreifenden Reise. Nach drei weiteren Radtagen in Thailand und einer Bootsfahrt auf dem Kok-Fluss verbringen wir zum Abschluss zwei Tage in Chiang Mai. Die Reise kann auch als verkürzte Variante bis Luang Prabang gebucht werden.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - China
Rennrad Reisen

Tibet - Auf das Dach der Welt mit dem Rennrad

12 Tage - Gruppenreise

Diese Rennradreise ist einzigartig. Wir werden auf den höchsten asphaltierten Straßen der Welt fahren und das höchstgelegene Kloster mit dem Mount Everest im Hintergrund besuchen. In zwölf Tagen führt die anspruchsvolle Radtour durch wenig bereiste, unberührte Landschaften und ermöglicht auch den Kontakt mit den liebenswerten Einheimischen.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails