Biketeam Radreisen – Ihr Spezialist rund um Radurlaub und Fahrradreisen

Als Radreiseveranstalter bieten wir individuellen Fahrradurlaub und geführte Fahrradreisen in Europa, Afrika, Amerika, Asien und Ozeanien. Gerne reisen wir mit dem Fahrrad in fremde Länder und tauchen in eindrucksvolle Landschaften und Kulturen ein. Abseits des Massentourismus wird der Fahrradurlaub zum unvergesslichen Erlebnis. Darüber hinaus sind wir mit unseren Rennrad-Reisen sportlich aktiv unterwegs. Gipfel und Pässe stehen für aussichtsreiche Radsportreisen. Sporturlaub mit dem Rennrad: Landschaftliche Genussregionen gepaart mit verkehrsarmen Rennrad-Strecken. Lassen Sie sich inspirieren für Ihren Fahrradurlaub 2017 oder 2018. Als Radreiseveranstalter beraten wir Sie individuell und persönlich rund um das Thema Radreisen.      

Trekkingbike Reisen

Insgesamt bieten unsere Trekkingrad-Reisen eine ausgewogene Mischung aus Kultur und sportlichem Anspruch. Sie finden bei uns eine große Bandbreite an Reisezielen - vom Radklassiker in Südfrankreich bis zu "exotischen" Reisezielen wie Albanien oder Bhutan.

Mehr erfahren

Mountainbike Reisen

Unterwegs auf Waldwegen, Schotterpisten oder Singletrails – bei unseren Mountainbike-Reisen spannen wir den Bogen vom Alpencross bis hin zu faszinierenden Fernreisen. Außerdem bieten wir in verschiedenen Gegenden Deutschlands MTB-Fahrtechnik-Kurse an.

Mehr erfahren

Rennrad-Reisen

Täglich wechselnde Landschaften, surrende Reifen, der sanfte Rausch der Geschwindigkeit, jeden Abend in einem anderen Ort absteigen, unterwegs auf den Spuren der großen Radrennen – für viele Radsportler ist eine Etappenreise mit dem Rennrad das Nonplusultra.

Mehr erfahren

Gesicherte Reisen

Trekkingbike-, Rennrad- und MTB-Reisen mit Durchführungsgarantie.

Mehr erfahren

Individuelle Radreisen

Trekkingbike-, Rennradreisen und MTB-Wochen mit freier Terminwahl.

Mehr erfahren

Neuigkeiten

MTB-Reise Argentinien - Individual-Radreisen Norwegen & Schottland

Mehr erfahren


Aktuelle Tipps rund um den Radurlaub oder die Radreise


Europa - Italien
Trekkingbike Reisen

Sardinien individuell - kulturelles und kulinarisches Erlebnis der Sinne

8 Tage - Individualreise

​Die Südwestküste Sardiniens ist ein Bilderbuch voll natürlichem Reichtums. Diese Fahrradreise auf Italiens zweitgrößter Insel wird Sie durch eine Vielzahl an Weinanbaugebieten, Olivenhainen und Eichenlandschaften führen. Außerdem werden Sie einzigartige archäologische Ausgrabungen, wilden Klippen, traumhafte Stränden und einsame smaragdgrüne Buchten entdecken. Die sorgsam ausgewählten Strecken kombinieren einen Mix aus Land- und Küstenstraßen und lassen genug Zeit, die spannenden Orte zu entdecken. Im gemütlichen Tempo haben Sie an langen Sommertagen genügend Zeit in diese wunderbare Insel einzutauchen. Sardinien ist stolz auf seine biologisch angebauten Produkte: Käse, Wein, zahllose Brotsorten, gepökeltem Fleisch, Safran, saftige, sonnengereifte Früchte und vieles mehr. Ihr Fahrradurlaub wird Sie auf eine "Geschmacksreise" führen! Sie haben die Möglichkeit in Weingärten anzuhalten sowie Bauernhöfe, traditionelle Bäckereien, Fischereizuchten und Olivenölpressen zu besuchen. In der Kombination mit den vorherrschenden Düften der Mittelmeerkräuter erwartet Sie auf dieser individuellen Radreise auf Sardinien ein wahres Erlebnis der Sinne.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Albanien
Trekkingbike Reisen

Radreise durch Albanien, das Land der Skipetaren

10 Tage - Gruppenreise

Das "letzte Geheimnis Europas" hat viel zu bieten. Über 300 km Küstenlinie mit vielen Sand- und Kiesstränden und ein wildes gebirgiges Hinterland sorgen für einmalige Landschaften, die sich am besten mit dem Fahrrad erkunden lassen. Einsame Gebirgslandschaften bezaubern mit einer besonderen Pflanzen- und Tierwelt. Auch kulturell zeigt Albanien viele Facetten: Die verschiedensten Völker haben im Laufe der Jahrtausende ihre Spuren hinterlassen. Hier blühten die Hochkulturen der Griechen, Illyrer und Römer. Zahlreiche antike Stätten, orthodoxe Klöster und Kirchen, die mittelalterlichen Städte und Burganlagen und kommunistische Bauten aus jüngerer Zeit zeugen von dieser bewegten Vergangenheit.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Norwegen
Trekkingbike Reisen

Radreise über die norwegischen Lofoten

9 Tage - Individualreise

Für nördlich gepolte Tourenradler, die viel sehen und erleben wollen, gehört Norwegen und insbesondere die Lofoten zu den erklärten Traumzielen. Die Lofoten-Inseln liegen verstreut auf den wilden Gewässern des Europäischen Nordmeeres, weit oberhalb des Polarkreises. Auf diesem Außenposten der unberührten Wildnis stoßen Sie auf eine raue Natur: Majestätische Berge, tiefe Fjorde, kreischende Seevogelkolonien und weite, von der Brandung umspülte Strände.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Mountainbike Reisen

Kreta MTB-Urlaub - individuelle Terminwahl - 3 bis 4 Levels

8 Tage - Individualreise

Mit dem Mountainbike über Kreta: Unsere Partner Barbara und Martin führen bereits seit Langem die toll gelegene Bikestation im Osten der Insel Kreta. Die Bike-Station bietet täglich geführte Mountainbiketouren in 2-4 verschiedenen Levels, so dass für jeden etwas dabei ist! Jeder Gast kann sich so jeweils am Vorabend für die MTB-Tour entscheiden, die ihm an Höhenmetern, Kilometern, und Schwierigkeitsgrad am besten zusagt. Das MTB-Reise auf Kreta beinhaltet 5 geführten Touren in ganz verschiedene Gegenden von Ost- bis Mittel und Südkreta, teilweise mit Bustransfer, damit auch entferntere Tourengebiete erreicht werden können. Die leichteren «Levels» dürfen dabei meistens etwas länger im Bus fahren, um mit etwas weniger Kraftaufwand ebenfalls interessante Startpunkte zu erreichen.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Frankreich
Rennrad Reisen

Route des Grandes Alpes Spezial: Legendäre Pässe & Geheimtipps

9 Tage - Gruppenreise

Willkommen bei der Tour de France, Teil 2! Bei der „klassischen“ Tour sind wir größtenteils auf der Hauptstrecke der „Route des Grandes Alpes (RDGA)“ unterwegs, bei dieser Tour entdecken wir die Varianten dieser faszinierenden Route und darüber hinaus noch einige echte Geheimtipps. Ob Col de la Madeleine, Col de la Croix de Fer oder Alpe d’Huez: Diese Tour geizt nicht mit legendären Anstiegen. Aber auch die eher unbekannten Anstiege können sich sehen lassen, wie z.B. der Col de Joux-Plane oder all die kleinen, teilweise nicht aufgeführten Pässe, die den Reiz dieser Route ausmachen. Nicht fehlen darf die spektakuläre Montvernier-Serpentinenstraße. Ein kehrenreiches Finale in den Seealpen rundet dieses Radsportabenteuer ab. Der besondere Reiz dieser Reise ist die außergewöhnliche Streckenführung durch die Kombination von legendären Anstiegen mit echten Geheimtipps. Landschaftlich steht sie der klassischen Tour in nichts nach. Diese Tour ist für diejenigen von besonderem Interesse, die bereits die Originalroute der „Route des Grandes Alpes" entdeckt haben, eignet sich aber genauso gut für Neueinsteiger in Sachen „Französische Alpen". ​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails