Startseite>Mountainbike-Reisen>Europa>Slowenien

Mountainbike-Reisen durch Slowenien

Bikereisen durch Slowenien

Geführte und individuelle MTB-Reisen entlang der slowenischen Alpen

Das kleine Land besticht durch seine vielseitigen Landschaften und ist für Mountainbike-Touren geradezu prädestiniert. Besonders die Julischen Alpen und die Kartlandschaft im Süden machen das Land zu einem Biker-Paradies.

Europa - Slowenien
Mountainbike Reisen

Mountainbike-Cross für Genießer (Level 1)

9 Tage - Gruppenreise

Slowenien von Nord nach Süd: Sie begegnen Landschaften, die sich vom alpinen Charakter zu mediterranen Landzügen wandeln, dazwischen liegt der Triglav-Nationalpark mit seinen türkisen Gletscherseen und steil aufragenden Gipfeln. Karstformationen und wilde Wälder begleiten uns nach Piran, ein venezianisch anmutendes Städtchen am Adriatischen Meer. Der Slowenien-Cross richtet sich an Mountainbiker, die auf moderaten Wegen das Land erkunden möchten - eine ideale Tour für Genussbiker und E-Biker.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Europa - Slowenien
Mountainbike Reisen

Mountainbike-Cross (Level 2)

8 Tage - Gruppenreise

Wo ein türkisblauer Fluss durch weiße Kalkschluchten schießt, die Julischen Alpen ihr Haupt in den Himmel strecken und im Süden die Adria wartet, kann es zum Mountainbiken nur gut sein. Die Trans-Slowenien-Tour führt in sieben Tagen durch den westlichen Teil des Landes, und zwar dort, wo die Landschaften am wildesten und die Besiedlung am dünnsten ist. Sie starten in Kranjska Gora im Norden Sloweniens. Die Tour führt über den Werschetzpass im Triglav Nationalpark zum smaragdfarbenen Fluss Soca bis nach Piran ans Adriatische Meer.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails