Startseite>Alle Radreisen>Europa>Griechenland

Urlaub & Fahrradreisen durch Griechenland

Urlaub & Fahrradreisen durch Griechenland

Geführte Fahrradreisen durch die schönsten Regionen der Kykladen und Kretas

Weiß gekalkte Häuser, tiefblaues Meer und blühende Täler: Radurlaub auf den schönsten Inseln der Ägäis. Mit dem Fahrrad über die Inselwelt der Kykladen oder mit dem Rad auf Kreta - eine Radreise auf den griechischen Inseln bietet bezaubernde Naturschönheiten.

Europa - Griechenland
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen

Radreise individuell über die Inselwelt der Kykladen

15 Tage - Individualreise

Radurlaub auf den Kykladen: Weiß gekalkte, verwinkelte Häuser, oft karge Gebirgszüge mit grünen, blühenden Tälern, tiefblaues Meer unter wolkenlosem Himmel, feinsandige Strände und viele Zeugnisse griechischer Kunst und Kultur – die Kykladen sind Inbegriff der griechischen Inselwelt. Die beeindruckende Natur der traumhaften Ägäis, die gute mediterrane Küche mit ihren vielen frischen Zutaten und vor allem die herzliche griechische Gastfreundschaft der traditionsverbundenen Einwohner begeistern die Teilnehmer der Fahrradreise immer wieder. Auf unserer Radreise machen wir Station auf den Inseln Santorin, Naxos und Paros.​

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen

Peleponnes - Traumhafte Antike am Meer

8 Tage - Individualreise

Eine Woche kulturelle und landschaftliche Vielfalt auf dem Peloponnes - fast unglaublich aber wahr. Auf dieser Fahrradreise erleben Sie das aktuelle Griechenland von seiner besten Seite und entdecken gleichzeitig antike Schätze von Weltniveau. Sie starten vom kleinen Ausflugsort Vytina mit einer wunderbaren Radstrecke durch die markante Bergwelt nach Tripolis, der Hauptstadt des Peloponnes. Anschließend "sausen" Sie im Parnonas-Gebirge durch das Tanos-Tal hinab an die türkisfarbene Küste und genießen hier 5 wundervolle Tage. Staunen Sie über das antike Theater von Argos, über das Löwentor in Mykene und über Epidauros, die bekannteste Kultstätte der Antike. Freuen Sie sich auf den kleinen Fischerort Paralio Astros und auf die malerische Altstadt von Nafplion, wo Sie gleich 3 Nächte verbringen und zu Rundtouren starten. Dabei gilt Nafplion mit seiner schönen Hafenpromenade und den vielfältigen Tavernen und Restaurants in der Altstadt für viele Einheimische und Gäste als attraktivste Stadt des ganzen Landes. Also Satteltaschen packen und nichts wie hin!

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen

Radreise über die Inselwelt der Kykladen

15 Tage - Gruppenreise

Radurlaub auf den Kykladen: Weiß gekalkte, verwinkelte Häuser, oft karge Gebirgszüge mit grünen, blühenden Tälern, tiefblaues Meer unter wolkenlosem Himmel, feinsandige Strände und viele Zeugnisse griechischer Kunst und Kultur – die Kykladen sind Inbegriff der griechischen Inselwelt. Die beeindruckende Natur der traumhaften Ägäis, die gute mediterrane Küche mit ihren vielen frischen Zutaten und vor allem die herzliche griechische Gastfreundschaft der traditionsverbundenen Einwohner begeistern die Teilnehmer der Fahrradreise immer wieder. Auf unserer Radreise machen wir Station auf den Inseln Santorin, Naxos und Paros.​

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen

Mit dem E-Bike über die schönsten Inseln der Kykladen

15 Tage - Gruppenreise

Mit Elektroschwung die schönsten Inseln der Ägäis entdecken - Weiß gekalkte, verwinkelte Häuser, oft karge Gebirgszüge mit grünen, blühenden Tälern, tiefblaues Meer unter wolkenlosem Himmel, feinsandige Strände und viele Zeugnisse griechischer Kunst und Kultur - die Kykladen sind Inbegriff der griechischen Inselwelt. Die beeindruckende Natur der traumhaften Ägäis, die gute mediterrane Küche mit ihren vielen frischen Zutaten und vor allem die herzliche griechische Gastfreundschaft der traditionsverbundenen Einwohner begeistert alle Besucher. Wir erkunden vier der schönsten Inseln, jede unverwechselbar und doch typisch für das, was die Kykladen so faszinierend macht.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen

Korfu & Ionische Inseln mit Rad und Schiff

8 Tage - Gruppenreise

Auf den Ionischen Inseln, die vor der Westküste Griechenlands liegen, zeigt sich Hellas von seiner grünsten Seite: Natur pur und Jahrhunderte venezianischen Einflusses prägen diesen Archipel ebenso wie das in verschiedensten Blautönen schimmernde Ionische Meer und einzigartige Sandstrände. Von Korfu, das für Österreichs unvergessene Kaiserin Sissi die Trauminsel schlechthin war, entführt Sie diese Reise in eine außerhalb Griechenlands noch wenig bekannte Region. Entdecken Sie per Rad & Schiff das berühmte Ithaka, das die Heimat des Odysseus gewesen sein soll, die grüne Vogelschutzinsel Lefkas, die phantastische Bergwelt Kefalonias und die charmante, über und über mit Olivenbäumen bewaldete Insel Paxos. Genießen Sie eine Woche lang das Bordleben, die hervorragende Küche und die Gemütlichkeit der Motorseglers Panagiota, deren Crew sich meisterhaft auf das Verwöhnen ihrer Gäste versteht!Unsere "Villa KaliMeera" befindet sich im Süden Korfus bei Marathias mit seinen langen Sandstränden. Dahinter liegen Olivenhaine, kleine Dörfer und einsame Buchten. Typisch griechische Fisch- oder Fleischgerichte sowie vegetarische Köstlichkeiten, inklusive Tafelwasser gibt es an sechs Abenden unserer Radwoche.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Mountainbike Reisen

Kreta MTB-Urlaub - individuelle Terminwahl - 3 bis 4 Levels

8 Tage - Individualreise

Unsere Partner Barbara und Martin führen seit langem eine Bikestation im Osten der Insel. Täglich werden geführte Touren in 2-4 (im Juli/August max. 2) verschiedenen Levels angeboten, so dass für jeden etwas dabei ist. Jeder Gast entscheidet sich am Vorabend für die Tour, die ihm an am besten zusagt. Das MTB-Paket beinhaltet drei geführte Touren in verschiedenen Gegenden von Ost- bis Mittel und Südkreta, teilweise mit Bustransfer, damit auch entferntere Tourengebiete einfach zu erreichen sind (optional Upgrade auf 5 Touren möglich). Die leichteren «Levels» dürfen dabei meistens etwas länger im Bus fahren, um mit etwas weniger Kraftaufwand interessante Startpunkte zu erreichen.

ANFORDERUNGSLEVEL bis
Fahrtechniklevel bis
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Rennrad Reisen

Rennradreise Kreta individuell

8 Tage - Individualreise

Unsere Partner Barbara und Martin führen seit langem eine Bikestation im Osten der Insel. Von der Station bzw. vom benachbarten Bike-Hotel lassen sich wunderbare Rennrad-Touren fahren. In jeder Richtung ziehen sich verkehrsarme Nebenstraßen (guter bis sehr guter Zustand) durch urige, alte Dörfer, verlassene Gebirgsregionen, tiefgrüne Olivenhaine und Kieferwälder.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails

Radreisen in Griechenland

Welche Inseln sind die wichtigsten Inseln der Kykladen? Wie viele Inseln zählen dazu? Was ist die größte Insel der Kykladen?

Die Kykladeninseln sind eine Gruppe von etwa 120 Inseln, von denen nur etwa 20 über 10 km2 groß sind. Sie waren bereits im Altertum als "Perlen von Hellas" bekannt. Die Felseninseln sind geprägt vom einzigartigen Licht der Ägäis und vom strahlenden Weiß der griechischen Häuser. Die größte Insel der Kykladen ist Naxos. Die Insel bietet bezaubernde Sandstrände, malerische Fischerdörfer, grüne Berge und viele archäologische Stätten. Zu den wichtigsten Inseln dieser Inselgruppe zählen neben Naxos, Paros, Santorini, Mykonos, Milos, Delos und Ios. Jede Insel hat ihre eigenen Besonderheiten und lässt Sie das griechische Flair hautnah erleben.

Was sind die Besonderheiten an der Panagia Drosiani?

Die Panagia Drosiani ist eine orthodoxe Kirche aus der byzantinischen Zeit des 6. Jahrhunderts. Sie gilt als die älteste Kirche der Kykladen. Seit 1965 steht die Kirche, welche sich inmitten von idyllischen Olivenhainen befindet, unter Denkmalschutz. Der älteste Teil der Kirche ist eine einschiffige Kirche an der Südostseite. Die Fresken gehen auf das 7. Jahrhundert zurück.

Welche besonderen Highlights in Thira, dem Hauptort der Insel Santorin sollte man gesehen haben?

Die Karavolades Treppe mit insgesamt 588 Stufen schlängelt sich serpentinenartig in die Höhe und bietet eine spektakuläre Aussicht. Sie können auch mit der Seilbahn hinauffahren, und den atemberaubenden Ausblick genießen. Das katholische Viertel der Insel ist definitiv einen Besuch wert. Die orthodoxe Metropolis Kathedrale erstrahlt von außen ganz in weiß und innen leuchtet sie in allen Regenbogenfarben. Auch die Kirchen Ieros Naos Agiou Ioannou tou Baptistou sowie die katholische Kirche Àgios Ioánnis Baptist sind definitv besuchenswert. In einem Vorort von Thira, in Firostefani, befindet sich auch die katholische Maria Himmelfahrts-Kirche "Three Bells of Fira-Kirche". Diese Kirche ist ganz in weiß gehalten und sie hat ein blaues Dach. Der Ausblick von oben auf die Kirche mit der traumhaft schönen Kulisse ist ein Erinnerungsfoto wert.

Was hat es mit dem Kastro-Viertel in Parika auf der Insel Paros auf sich?

Der Hauptort der Insel Paros ist Parika. Sie gehört neben Mykonos zu den schönsten Siedlungen der Kykladen. Überragt wird die Siedlung vom 15 m höher gelegenen Kastro-Viertel. Hierbei handelt es sich um den ältesten Teil der Stadt. Der Kastro-Hügel ist seit der Bronzezeit durchgehend besiedelt. An der Spitze des Hügels befindet sich die Kirche des Ag. Konstantinos. Sie beheimatet eine wertvoll holzgeschnitzte Altarwand.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner