Startseite>Mountainbike-Reisen>Europa>Kosovo

Mountainbikereisen durch den Kosovo

Mountainbiken im Kosovo

Geführte Mountainbiketouren durch die Bergwelt des Kosovo

 Der Kosovo feiert 2018 zehn Jahre Unabhängigkeit. Für einige ist das Land ein blinder Fleck auf der Karte. Zeit, das zu ändern. Der Kosovo für all diejenigen eine Radreise wert, die nach authentischen Landschaften und Begegnungen suchen – ausgefallene Streckenführung abseits belebter Pfade inklusive.

Europa - Albanien, Kosovo
Mountainbike Reisen

Trail-Woche Albanien: Von den kosovarischen Bergen bis zur Adria

8 Tage - Gruppenreise

„Terra Incognita" für das Biker-Herz: Eine Landschaft voller einsamer Berge, scheinbar aus einer anderen Zeit gefallen. Und wohl eines der letzten Abenteuer im Europa von heute. Mit dem Mountainbike geht es durch die Berge des Kosovo und Albaniens. Das ist beeindruckende Gastfreundschaft, archaische Dörfer und bergiges Land von großer Schönheit. Ganz ohne Seilbahnen, Asphaltstraßen und Feriensiedlungen. Dafür mit Hirten und ihren Schafen, freundlichen Begegnungen auf weiter Flur, und dem Gefühl echte Pioniere zu sein. Viele Trails dieser Woche haben fast noch nie ein Bike gesehen. Auf Singletrails (ca. 40%) und wilden Naturpisten sind wir im alpinen und voralpinen Gelände bis 2.200 Meter unterwegs und biken durch entlegene Täler, vorbei an kleinen Weilern. Während einer Woche, stets Richtung Westen, vom Kosovo nach Albanien, bis wir am Ende an der Adria ankommen.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails