Startseite>Rennrad-Reisen>Europa>Italien
italien_rennradreisen

Rennrad-Reisen Italien

Rennrad-Reisen in Italien

Mit dem Rennrad über die Dolomiten oder auf dem Rennrad-Transalp

Bei einem Rennradurlaub in Italien dürfen die Dolomiten mit ihrer imposanten Bergwelt und die großen und berühmten Pässe des Rennrad-Transalp nicht fehlen. Darüber hinaus lohnt eine Rennradreise auf Sizilien: Canyons und barocke Baukunst machen den besonderen Flair Sizilien aus.

Rennrad Reisen

Mit dem Rennrad durch die Dolomiten bis Venedig

8 Tage - Individualreise

Die Dolomiten sind Ihre treuen Begleiter auf dieser Rundtour zu Füßen der sagenumwobenen „bleichen Berge“, welche von der UNESCO wegen ihrer „einzigartigen monumentalen Schönheit“ zum Weltnaturerbe ernannt wurden. Eine Traumlandschaft mit einzigartigen, bizarren Felsformationen, kristallklaren Seen, blühenden Obst- und Weingärten und sehenswerten Ortschaften wartet darauf, von Ihnen in vollen Zügen genossen zu werden. Ausgangspunkt ist das Pustertal, welches die Dolomiten gegen Norden hin abgrenzt. Durch das Voralpengebiet führt die Strecke weiter nach Bassano del Grappa. Die Umgebung von Bassano ist vor allem bei Rennradfahrern sehr beliebt. Von hier gelangen Sie nun langsam in die Ebene. Nach einem kurzen Abstecher nach Asolo, die „Stadt der hundert Horizonte“, radeln Sie über die Weinstraße von Valdobbiadene nach Vittorio Veneto. Die Modestadt Treviso erwartet Sie. Entlang des Flusses radeln Sie der Serenissima entgegen – die Lagunenstadt. Venedig ist prunkvolles Ziel Ihrer Rennradreise durch Oberitalien.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Rennrad Reisen

Gravelbike-Tour durch die Toskana

8 Tage - Individualreise

Auf dieser Gravelbike-Radreise lernen Sie auf ausgewählten Schotterpisten die Toskana kennen. Unter anderem fahren Sie auf Abschnitten der klassischen Strade Bianche-Route („Eroica“) und der historischen Pilgerroute Via Francigena, die über alte Handelswege und Maultierpfade führt. Die einwöchige Reise führt Sie auf einer Schleife nach Süden durch das Chianti-Gebiet und die typische Landschaft der von Zypressen gesäumten Colline Sienesi. Sie lernen die bekannten UNESCO-Welterbestätten Val D'Orcia und Pienza und die heißen Quellen von Bagno Vignoni kennen. Weitere Sehenswürdigkeiten entlang der Radroute sind zum Beispiel Radda in Chianti, San Quirico, Pienza, Siena und Montalcino sowie die die Hügelstädte Monteriggioni und San Gimignano. Auch in Sachen Kulinarik und Wein ist die Toskana vielseitig und besonders: Jede Region hat ihre eigene Spezialität, und Sie werden Gelegenheit haben, die klassischen Rotweine des Chianti, des Brunello di Montalcino und des Nobile di Moltepulciano oder ein erfrischend kühles Glas Venraccia aus San Gimignano zu probieren, aber auch die weniger bekannten, aber ebenso köstlichen Weine der Colline Pisane. Eine abwechlsungsreiche Tour auf abgelegenen, aussichtsreichen Gravelbike-Pisten, Waldpfaden und einigen asphaltierten, aber ruhigen Nebenstraßen des Weges wartet auf Sie!

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Rennrad Reisen

Große Dolomiten-Rundfahrt mit dem Rennrad

7 Tage - Gruppenreise

Benvenuti in Italia! Die Dolomiten mit ihren spektakulären Felsformationen und ihrem idyllischem Alpenflair bieten einige der schönsten Rennradrouten Europas. Grund genug für uns, eine ausgefeilte 7-tägige Rennradreise mit Begleitfahrzeug anzubieten. Auf dem Programm stehen natürlich die klassischen Dolomitenpässe im Osten von Bozen (Sella-Runde, Drei Zinnen, Giau, Fedaia), aber wir nehmen auch die Ortler-Region mit dem Stelvio und dem Gavia, die Brenta-Dolomiten sowie das Trentino mit. Diese Rennradwoche zwischen Südtirol, Lombardei, Trentino und Venetien bietet damit landschaftlich wie auch kulinarisch ein hohes Maß an Abwechslung. Darüber hinaus lassen wir uns von der typischen Gastfreundschaft Südtirols verwöhnen, die definitiv das Beste aus der italienischen und der österreichischen Welt vereint. Wer Bergfahrten liebt sollte diese Tour in jedem Fall auf seiner "Liste" haben.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Rennrad Reisen

Sardinien - individuelle Entdeckungstour mit dem Rennrad

10 Tage - Individualreise

​Diese individuelle Rennradreise auf Sardinien verläuft entlang von herrlichen Küstenstraßen einer Insel, die als exotischste Italiens bekannt ist. Sardinien ist gesegnet mit einem fantastischen Netzwerk gut ausgebauter und autoarmer Straßen, welches Ihnen großartige Bedingungen zum Radfahren beschert. Eine tolle Alternative zum überlaufenen Mallorca! Die Insel hat einen atemberaubenden Küstenverlauf, den Sie während Ihrer Entdeckungstour auf dem Rennrad genießen werden. Sie beginnen die Reise im Norden der Insel und fahren entlang der hoch ansteigenden Kalksteinklippen des Capo Caccia, ein Kap an der Westküste, bis hin zu den üppig bewachsenen Korkeichenwäldern der Montiferru-Berge, dem größten, erloschenen Vulkanmassiv auf Sardinien. Die Route folgt weiter dem Küstenverlauf mit seinen Sandstränden, smaragdgrünem Wasser und atemberaubenden Blicken auf das Meer bis hinunter zum südlichen Teil der Insel.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Rennrad Reisen

Rennradreise Sizilien: von Syrakus durch die Iblei-Canyons zum Ätna

8 Tage - Individualreise

Diese Radsportreise ermöglicht Ihnen Einblicke in jahrtausende alte Kulturen und faszinierende Vulkanlandschaften und bietet zwei Levels je Etappe. Sizilien, die Inselschönheit, war nie einsam, alle kamen irgendwann hierher: Phönizier, Griechen, Römer, Sarazenen, Normannen - und alle hinterließen kulturelle Relikte. Sie fahren, ausgehend von Syrakus, durch den barocken Süden Siziliens, bis Sie im Landesinneren das landschaftliche Highlight der Tour erreichen. Der Ätna, Europas höchster aktiver Vulkan, lässt sich auf dem Rennrad umrunden. Die Etappe ist eine sportliche Herausforderung. Nicht weniger spannend sind folgende Städte, UNESCO-Weltkulturerbe zu gutem Recht: Noto, Modica, Ragusa, Palazzolo Acreide mit seinen zahlreichen barocken Palazzi und Kirchen, Caltagirone und Piazza Armerina. Letztere ist bekannt für die "Villa del Casale" mit ihren römischen Bodenmosaiken. Für jede Etappe besteht die Wahl zwischen einer anspruchsvollen und einer etwas kürzeren Variante, sodass Sie je nach Tagesform entscheiden können, was Ihnen eher zusagt.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner