Startseite>Radurlaub Baltikum: Estland, Lettland und Litauen
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen Radurlaub Baltikum: Estland, Lettland und Litauen 11 Tage - Gruppenreise
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Gästestimmen
   
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen

Radurlaub Baltikum: Estland, Lettland und Litauen

11 Reisetage, Gruppenreise
ANFORDERUNGSLEVEL

Highlights

Besuch der drei Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn
Radfahren entlang der weißen Strände der Ostsee
Kurische Nehrung
Lahemaa Nationalpark und Seeregion Otepää
Fahren Sie Ihr individuelles Tempo - es gibt keinen "Gruppenzwang"
<span class=Radurlaub in Estland, Lettland und Litauen" title="Radreisen im Baltikum" >
<span class=Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen" title="Fahrradurlaub Baltikum" >
<span class=Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen" title="Fahrradurlaub Baltikum" >
<span class=Fahrradurlaub in Lettland, Estland und Litauen" title="Fahrradreisen durch das Baltikum" >
<span class=Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen" title="Fahrradurlaub Baltikum" >
<span class=Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen" title="Fahrradurlaub Baltikum" >
<span class=Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen" title="Fahrradurlaub Baltikum" >
Radurlaub in Estland, Lettland und Litauen
Radreisen im BaltikumRadurlaub in Estland, Lettland und Litauen © Biketeam Radreisen
Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen
Fahrradurlaub BaltikumRadreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen © Biketeam Radreisen
Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen
Fahrradurlaub BaltikumRadreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen © Biketeam Radreisen
Fahrradurlaub in Lettland, Estland und Litauen
Fahrradreisen durch das BaltikumFahrradurlaub in Lettland, Estland und Litauen © Biketeam Radreisen
Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen
Fahrradurlaub BaltikumRadreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen © Biketeam Radreisen
Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen
Fahrradurlaub BaltikumRadreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen © Biketeam Radreisen
Radreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen
Fahrradurlaub BaltikumRadreise Baltikum_Lettland_Estland und Litauen © Biketeam Radreisen
Das baltische Dreigestirn Estland, Lettland und Litauen übt auf Radreisende eine erhebliche Anziehungskraft aus. Die landschaftliche Vielfalt mit skandinavischem Anklang, die kurzen Distanzen zwischen den einzelnen Ländern, die dünne Besiedlung und nostalgische Einschübe sind Pluspunkte einer Reise mit zahlreichen kulturhistorischen Schätzen. Sie besuchen die drei Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn, fahren durch den Lahemaa Nationalpark und genießen die Seeregion Otepää. Auf der Radreise durch Vergangenheit und Gegenwart liegen Burgen aus der Zeit der Ordensritter, verwinkelte Altstädte und prunkvolle Kirchenbauten. Die Natur des Baltikums begeistert mit ausgedehnten Wasserlandschaften, den weißen Stränden der Ostsee und üppig grünen Landstrichen. Die Radtouren fahren Sie individuell. Ein Begleitbus bringt Ihr Gepäck zum nächsten Hotel, bei Problemen unterwegs kontaktieren Sie den ortskundigen Fahrer. In den Hauptstädten können Sie an geführten Stadtbesichtigungen teilnehmen.
 
Bitte hier Wunschtermin wählen:
1. Tag03.07.2024
Individuelle Anreise nach Tallinn (Estland)
Individuelle Anreise nach Tallinn. Die Stadt hat viel zu bieten, so dass wir eine oder mehrere Zusatznächte vorab empfehlen. Optional können Sie einen Flughafentransfer bestellen, der Sie zu Ihrem Hotel bringt, wo Sie an der Rezeption ein Informationspaket mit allen notwendigen Infos zur Tour, Kartenmaterial und detaillierter Beschreibung erhalten. Um 18:00 können Sie an einem geführten Stadtrundgang in Tallinn teilnehmen. 1 ÜN in Tallinn.
2. Tag04.07.2024
Von Tallinn zum Laheemaa Nationalpark (Estland)
Gegen 10:00 Uhr treffen Sie Ihren Fahrer, der auch Ihre Räder dabei hat und Ihnen bei der Anpassung hilft. Es folgt ein Transfer mit dem Bus zum Lahemaa Nationalpark, mit ausgedehnten Wäldern, Feuchtgebieten und vielen Rad- und Wanderwegen. 1 ÜN in Sagadi / 2019 in Palmse (ca. 52 km per Rad, per Bus 90 km).
3. Tag05.07.2024
Vom Peipu-See nach Tartu (Estland)
Am Morgen erfolgt ein Transfer in Richtung Peipu See, dem viertgrößten See Europas. Wir fahren am See entlang, dem See der Mustvee nach Varnja. Anschließend Transfer mit dem Minibus nach Tartu, der Universitätsstadt Estlands. 1 ÜN in Tartu (ca. 53 km Rad, 160 km Bus).
4. Tag06.07.2024
Von Tartu über Otepää nach Sigulda (Lettland)
Kurzer Transfer in die Stadt Otepää, in der sogenannten "Estnischen Schweiz". Die Region ist mit ihren vielen Seen ein beliebtes Urlaubsziel. Beginn entlang der Radtour auf der nationalen Fahrradroute von Otepaa nach Sangaste, wo das berühmte romanische Schloss aus dem 19. Jahrhundert steht. Transfer nach Lettland. Ankunft in Sigulda, einem der beliebtesten Orte Lettlands, das sich im Tal der Gauja befindet 1 ÜN in Sigulda (ca. 28 km Rad, 235 km Bus).
5. Tag07.07.2024
Von Sigulda nach Riga (Lettland)
Am Morgen führt die Radtour durch den Gauja Nationalpark. Unterwegs erkunden wir die Burg Turaida, die Ruinen der Ordensburg aus dem 13. Jahrhundert und die älteste Kirche Lettlands aus dem Jahr 1205. Am Nachmittag Transfer nach Riga. 1 ÜN in Riga (ca. 21 km Rad, 50 km Bus).
6. Tag08.07.2024
Von Riga zum Badeort Jurmala (Lettland)
Vormittags haben Sie genug Zeit, Riga auf eigene Faust zu erkunden. Danach fahren Sie per Rad auf dem Fahrradweg bis Jurmala. Entspannung hängt in der Luft, der bekannteste Badeort Lettlands ist für seine endlosen weißen Strände, Heilschlamm und Mineralwasser bekannt. Weiter geht es per Rad entlang der Ostsee. Am Abend fahren Sie mit dem örtlichen Zug zurück nach Riga (30 min, nicht inkl.). Abendessen auf Wunsch im Hotel. 1 ÜN in Riga (ca. 35 km Rad, 25 km Zug).
7. Tag09.07.2024
Litauischer Küstenradweg nach Klaipeda (Litauen)
Heute verlassen Sie Lettland in einem Kleinbus und fahren direkt nach Litauen. Auf dem Weg halten Sie am Berg der Kreuze an, einem mystischen Ort. Die Tour führt entlang der Ostseeküste nach Klaipeda. Unterwegs in Palanga, dem bekannten Osteseebad Liateuns, legen Sie eine Pause ein. Zahlreiche Cafés auf der Basanavicius-Straße laden zum gemütlichen Kaffeetrinken ein. Spazieren Sie über die 470 Meter lange Seebrücke und erkunden das Bernsteinmuseum. Ankunft in Klaipeda. Abendessen auf Wunsch im Hotel. 1 ÜN in Klaipada (ca. 48 km Rad, per Bus ca. 290 km). 
8. Tag10.07.2024
Klaipeda nach Kurische Nehrung (Litauen)
Nach dem Frühstück überwinden Sie in wenigen Minuten mit einer Fähre (nicht inkl.) das Kurische Haff und gelangen auf die Kurische Nehrung, der "Sahara des Baltikums". Auf einem gut ausgebauten Radweg geht es bequem weiter bis nach Nida. Unterwegs in Juodkrante/Schwarzort können Sie eine Pause einlegen und auf dem Hexenberg die bizarren Schnitzerein der litauischen Sagenwelt und die Kolonie der Kormorane und Reiher bewundern. Goldgelbe Strände laden zum Baden ein. Ankunft in Nida. 1 ÜN in Nida (ca. 60 km Rad).
9. Tag11.07.2024
Schiffsfahrt über das Kurische Haff nach Kaunas (Litauen)
Der Tag beginnt mit einer Schifffahrt (ca. 1,5 Std.) über das Kurische Haff zum Festland. Weiter geht es auf dem "Sattel " zur berühmten Vogelwarte Venté und dem Leuchtturm aus dem 19. Jahrhundert. Am Nachmittag setzen Sie die Fahrt durch den Regionalpark der Memeldelta nach Šilutė (Heydekrug) fort. Anschließend folgt der Transfer per Kleinbus am Fluss Nemunas entlang zu Ihrem Hotel in Kaunas. Auf dem Weg liegen Burgen von Raudoné und Panemue aus dem 16. bis 17. Jahrhundert. Am Nachmittag setzen Sie die Fahrt durch den Regionalpark der Memeldelta fort. Anschlieβend folgt der Transfer per Kleinbus zu Ihrem Hotel in Kaunas (1 ÜN). (ca. 31 km Rad, 210 km Bus, 14 km Schiff).
10. Tag12.07.2024
Von Kaunas über Trakei nach Vilnius (Litauen)
Heute starten wir mit einem Bustransfer in das Seenland von Litauen. Durch eine leicht hügelige Seenlandschaft erreichen Sie Trakai mit der berühmten gotischen Inselburg aus dem 15. Jahrhundert im Galve See. Weiter geht es per Bus bis nach Vilnius, der Hauptstadt von Litauen. Ab dem 16. Jahrhundert schufen italienische Baumeister zahlreiche Bauwerke. Die Altstadt von Vilnius zählt zu den größten in Osteuropa und wurde 1994 zum UNESCO-Welterbe erklärt. Aufgrund der über 50 Kirchen trägt Vilnius den Beinamen "Rom des Ostens". Am Abend erkunden Sie die Stadt auf einer geführten Tour. 1 ÜN in Vilnius (ca. 35 km Rad, 75 km per Bus).
11. Tag13.07.2024
Individuelle Abreise
Wir verabschieden uns nach dem Frühstück von Litauen. Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt.

Enthaltene Leistungen:

10 Übernachtungen in 3- bis 4-Sterne-Hotels inklusive Frühstück
Transfers während der Radtour im klimatisierten Kleinbus lt. Programm
Gepäcktransfers
Begleitfahrzeug mit deutsch/englischsprachigem Fahrer / per Telefon erreichbar (ausgenommen auf der Kurischen Nehrung und am Tag nach Jurmala)
geführte Stadttouren (je ca. 2h) in Tallinn, Riga und Vilnius (Eintritte auf eigene Kosten)
Schifffahrt über das Kurische Haff
Individuelles Informationspaket (Karten und detaillierte Routenbeschreibung)
Auf Wunsch GPS Tracks für Ihr Navi oder Smartphone-App
Notrufnummer zu Ansprechpartnern vor Ort (deutsch- und englischsprachig)

Nicht enthalten:

Anreise nach Tallinn / Rückreise von Vilnius
Ankunfts- und Abreisetransfers
Mittag- und Abendessen
Radmiete
Eintrittsgelder
Trinkgelder

Zusätzliche Entgelte (optional)

unverbindl. Vermittlungsangebot Flug gewünschtauf Anfrage
Einzelzimmerzuschlag430,00 €
(Termin 03.07. = 450,-)
Radmiete Trekkingbike (z.B. Kalkhoff)129,00 €
(mit einer wasserdichten Radtasche)
Bikemiete Elektrorad (z.B. KTM oder Kalkhoff)295,00 €
(mit wasserdichter Radtasche, Bosch-Motor)
Flughafentransfers mit PKW (1-3 Pers.) An- und Abreise95,00 €
(pro Fahrzeug)
Zusätzliche Übernachtung in Tallinn 4* im DZ p.P. mit Frühstück69,00 €
(Einzelzimmer: 119,-)
Zusätzliche Übernachtung in Vilnius 3* im DZ p.P. mit Frühstück55,00 €
(Einzelzimmer: 96,-)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot von Pearl Izumi /Milremo (bitte Größe angeben - wir empfehlen etwas größer zu wählen)35,00 €
(Bilder und Informationen)

Gruppengröße

4
-
beliebig viele
Teilnehmer    

Weitere Reiseinformationen

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Einreisebestimmungen des Reiselandes: Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Für diese Radreise schreiben wir Ihnen 13 Bonuspunkte (weitere Informationen zu unserem Bonus-Punkte-System) gut.

Wir empfehlen das Tragen eines Fahrradhelms. Bitte denken Sie daran, diesen mitzubringen.

Literaturtipp zur Radreise (hier portofrei online bestellen beim Michael Müller Verlag)
TERMIN
PREIS
STATUS
03.07.2024 - 13.07.2024
Plätze
1445€

28.08.2024 - 07.09.2024
Plätze
1395€

mit zwei weiteren Tn. gesichert


= Reise buchbar
= GRUPPEN-Reise gesichert & buchbar
= Nicht mehr buchbar
 

Zusatzleistungen:

unverbindl. Vermittlungsangebot Flug gewünschtauf Anfrage
Einzelzimmerzuschlag430,00 €
(Termin 03.07. = 450,-)
Radmiete Trekkingbike (z.B. Kalkhoff)129,00 €
(mit einer wasserdichten Radtasche)
Bikemiete Elektrorad (z.B. KTM oder Kalkhoff)295,00 €
(mit wasserdichter Radtasche, Bosch-Motor)
Flughafentransfers mit PKW (1-3 Pers.) An- und Abreise95,00 €
(pro Fahrzeug)
Zusätzliche Übernachtung in Tallinn 4* im DZ p.P. mit Frühstück69,00 €
(Einzelzimmer: 119,-)
Zusätzliche Übernachtung in Vilnius 3* im DZ p.P. mit Frühstück55,00 €
(Einzelzimmer: 96,-)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot von Pearl Izumi /Milremo (bitte Größe angeben - wir empfehlen etwas größer zu wählen)35,00 €
(Bilder und Informationen)
...im Sommer nicht so heiß
Von: Gabriele U. und Ursula M. - 08.08.2023
Reisezeitraum: 25.07.2023 - 04.08.2023
Super Organisation und Unterkünfte, interessante Einblicke, schöne Radtouren Das schönste Erlebnis: Tallinn und die Kurische Nehrung

 
Wir beraten Sie gerne! Unser Team am Hörer und den Tasten ist für Sie da:
Christa Oehmen & Peter Bär
Telefon: 0761 - 556 559 29
E-Mail: info@biketeam-radreisen.de
WhatsApp: Für die "schnelle Frage"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner