Startseite>Mallorca Finca Rennrad-Woche
Mallorca Rennradwoche und Trainingscamp Finca
Rennrad Reisen Europa - Spanien Mallorca Finca Rennrad-Woche 10 Tage - Gruppenreise
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Gästestimmen
   
Rennrad Reisen
Europa - Spanien

Mallorca Finca Rennrad-Woche

10 Reisetage, Gruppenreise
Anforderungslevel

Highlights

Mallorca - die Rennradinsel
Wohnen in der Finca
Zwei geführte Gruppen pro Tag
Biker-Buffet nach jeder Etappe
Rennrad Mallorca Finca
Rennrad Mallorca Finca
Rennrad Mallorca Finca
Rennrad Mallorca FincaRennrad Mallorca Finca © Biketeam Radreisen
Rennrad Mallorca FincaRennrad Mallorca Finca © Biketeam Radreisen
Rennrad Mallorca FincaRennrad Mallorca Finca © Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
Mallorca - Die Rennradinsel. Während des Rennradurlaubs auf Mallorca zeigen unsere Bike-Guides nicht nur die schönsten Strecken auf der Insel, sondern lassen ebenso spüren, dass Grundlagentraining auf dem Rennrad mit Urlaubscharakter verbunden sein kann. Sie wohnen auf einer herrlichen Finca in schöner Natur, fernab der üblichen "Hotelbunker-Romantik" vieler Trainingslager-Anbieter. Wir fahren in zwei Leistungsklassen zwischen 90-170 km pro Tag. Nach der Tour erwartet Sie stets ein herrliches Bikerbuffet mit frischem Kuchen und anderen Leckereien. Abends kochen unsere Guides auf der Finca mit frischen Zutaten und in gemütlicher Runde wird der nächste Tag besprochen.
 
Betreuung
Reiseleitung
Die Rennradreise wird in der Regel durch nachfolgenden Guide geführt. Änderungen sind möglich.
- Eva
1. Tag
Anreise und Prologrunde
Wir bieten vom Flughafen gemeinsame Sammel-Shuttles zur Finca an. Diese werden nach Euren Flugankünften koordiniert, so dass möglichst kurze Wartezeiten entstehen. Alternativ ist die Anmietung eines PKW oder die Nutzung der Busverbindung auf eigene Kosten möglich. Anschließend werden die Zimmer bezogen und die Rennräder gecheckt bzw. die Mieträder eingestellt. Gegen 15:00 Uhr starten wir zur ersten Prologrunde rund um die Finca. 
(ca. 40 - 60 km)
2. Tag
Mallorquinische Gärten
Wir planen das Frühstück ca. gegen 8.00 Uhr, um dann gemütlich in den Tag zu starten und gegen 10.00 Uhr auf den Rennrädern zu sitzen. Den ersten Tag gestalten wir eher flach über kleine Straßen und mallorquinische Gärten Richtung Alcudia (schönes Naturschutzgebiet Albufera), Muro, Richtung Santa Maria. Der ideale Ort für einen Café con Leche. 
(Level 1: ca. 100km / Level 2: ca. 130km)
3. Tag
Orient
Mandelplantagen auf dem Weg nach Sineu, hier müssen wir einfach staunen! Wir fahren direkt auf das Tramuntanagebirge zu, mit Blick auf den Puig Major, dem höchsten Berg der Insel. Die Strecke nach Bunyola geht leicht bergauf und ist das „Warm Up“ für den schmalen, sehr bekannten Aufstieg zum Orient mit vielen saftigen Serpentinen, die jeder alleine in sein Tempo bewältigen darf. Wir passieren eine unglaublich schöne Hochebene, die auch bei Canyoningfans bekannt ist. Hier sammeln wir uns wieder, machen eine lässige Pause und rollen anschließend gemeinsam zurück zur Finca (Level 1: ca. 130km / Level 2: ca. 160km).
4. Tag
San Salvador
Unsere Tour heute geht Richtung Felanitx. Der „Hügel“ ist unbedingt als idealer Aussichtspunkt für einen Inselrundumblick zu empfehlen. Von der Länge und der Schwierigkeit ist er vergleichbar mit einem deftigen Hügel mit schönen Serpentinen und Ausblicken schon während der Auffahrt. Zudem werden wir dort einige Profis und Amateure treffen, die bereits schon jetzt im Frühling Ihre Kraftintervalle trainieren. Oben angekommen, gilt es einen Blick in die Klosterkirche zu werfen, der Wallfahrtsort vieler Mallorquinischer Radfahrer. Bis Petra bleibt die Strecke leicht wellig. Heute lernt Ihr den kultigsten Caféplatz der Insel kennen. Hier treffen sich zu Stoßzeiten hunderte Radsportler in bunten Trikots. An der Finca, wenn das  Wetter passt, gibt es ein BBQ im Freien (Level 1: ca. 170km / Level 2: ca. 120km).
5. Tag
Sa Calobra / Kloster Luc
Wir starten früh morgens mit dem Shuttle Bus Richtung Pollenca/oder Antrax, je nachdem wie an diesem Tag der Wind steht. Leicht hügelig schlängelt sich die Strecke bis zum Fuße der Tramuntana Berge bis nach Selva, wo der erste richtige, aber relativ leichte Anstieg zum Kloster Luc beginnt. Von dort bietet sich ein traumhafter Weitblick über einen Teil der Insel. Die Schlucht Torrent de Pareis und das Kloster Luc, gehören zu den sicherlich bezauberndsten Punkten Mallorcas. Ab jetzt geht’s sportlich bergab über den Col de Reis nach Sa Calobra. Unten am Meer erhaltet Ihr die Möglichkeit, Euch zu regenerieren, bevor es wieder 700 Höhenmeter hinauf zum Col de Reis geht (Level 1: ca. 160km / Level 2: ca. 140km).
6. Tag
Individueller Rad- oder Ruhetag
Wir planen und besprechen am Vortag gemeinsam die Routenwahl. Palma de Mallorca, Arta, Cap Formentor oder Randa? Oder lieber ein Ruhetag zur freien Verfügung?
7. Tag
Soller
Der mittelalterliche Hafen mit Charme wird Euch erobern! Nochmals geht es deftig, aber mit ruhigem Tempo ins Gebirge. Die Kleinstadt im Westen - ein weiteres Highlight für Kletterfreaks, Künstler, Wanderer und Radsportgruppen. Der Soller Pass ist mit seinen zum Teil fast flachen Serpentinen bekannt. Links und rechts Olivenplantagen, es duftet nach vielerlei Blüten und die Kilometer gleiten dahin. Eine Pause am Hafen ist obligatorisch (Level 1: ca. 180km / Level 2: ca. 150km).
8. Tag
Inselmitte
Wir rollen uns ein auf einer leicht hügeligen Strecke bis nach Petra. Mallorquinische Dörfer, unzählige Steinmauern, überwältigendes Panorama, verliebt in die Insel, es ist eine wahre Freude. Mit Mandelkuchen und Orangen im Sinn, gleiten wir in Windschattengruppen durch die zahlreichen kleinen Dörfer. Das bekannte „Wellblech" Richtung Son Serra wird für alle ein bisschen „Renncharakter" zum Schluss der traumhaften Woche auslösen. Ein BBQ, eine gesellige Runde schließt diese traumhafte Woche ab (Level 1: ca. 180km / Level 2: ca. 130km).
9. Tag
Puig de Randa
Der Puig de Randa ist mit ca. 540 Meter Höhe der Berg im Süden. Sein markantes Erscheinungsbild ist von weitem sichtbar und erinnert an einen Tafelberg. Dieser allein stehende Berg, zu dessem Fuß die Gemeinde Algaida liegt, erhebt sich steil über der mallorquinischen Tiefebene mit Blick auf das Meer. Genau das Richtige für den letzten Road Trip auf der Insel Mallorca für dieses Jahr. Wir können noch einmal den Blick über die ganze „Fahrradinsel" wagen, blickfrisch die Eindrücke aufsaugen und beim Café con Leche die Urlaubszeit, die Kilometer und die Stunden der Freude im small talk dahingleiten lassen. Was für eine erholsame, „kilometrische" Woche! (ca. 50km – unbegrenzt)
10. Tag
Individuelle Abreise
Individuelle Abreise (es werden wieder „Sammelshuttles" eingerichtet)

Enthaltene Leistungen:

Shuttleservice (Flughafentransfer) bei An- & Abreise
2 ortskundige, erfahrene Rennrad Tourguides
eine eigene Köchin sorgt für Euer leibliches Wohl
9 Übernachtungen im mediterranen Doppelzimmer, in traumhafter Finca
täglich ein reichhaltiges frisch angerichtetes Frühstücksbuffet
Obst und Getränke für die Tagestouren (Wasser, Tee, Apfelsaft)
herrliche Tagestouren in zwei Leistungslevels
stärkendes Bikersbuffet nach den Tagestouren (Kuchen, Obst, salziges)
frisch auf der Finca zubereitetes Abendessen (abwechselungsreich, ausgewogen & sportlergerecht)
gemeinsamer Pool mit Liegewiese und Sonnenschein
Zwischenreinigung & Handtuchwechsel zur Wochenmitte
WLAN & deutsches Fernsehprogramm
Waschmaschine zur gemeinsamen Nutzung
Einzelzimmer sind nur auf Anfrage und mit Zuschlag möglich

Nicht enthalten:

Flug (gerne machen wir ein Angebot)
Parkgebühren
Trinkgelder
Mietrennrad
Getränke
Verpflegung außerhalb der Finca

Zusätzliche Entgelte (optional)

Einzelzimmerzuschlag 0,00 €
(auf Anfrage)
Radmiete Rennrad Scott CR1 Team Carbon 160,00 €
Radmiete Rennrad Scott Speedster Alu Herren 130,00 €
(ohne Pedale, bitte eigene mitbringen)
Radmiete Rennrad Scott Contessa Alu Damen 130,00 €
Biketeam Qualitäts-Radtrikot von VERMARC (nur noch wenige Größen verfügbar) 15,00 €
(Bilder und Informationen)
Flug 0,00 €
(auf Anfrage)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot von VERMARC 2018 22,00 €
(Bilder und Informationen)

Gruppengröße

15
bis
22
Gäste  

Weitere Reiseinformationen

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Einreisebestimmungen des Reiselandes: Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Durchführung: Partnerveranstalter (AGB)

Auf den Touren gilt Helmpflicht.

Für diese Radreise schreiben wir Ihnen 7 Bonuspunkte (weitere Informationen zu unserem Bonus-Punkte-System) gut.
TERMIN
PREIS
STATUS
16.03.2018 - 25.03.2018
Plätze
799€

Frühbucherpreis bis Dez. 2017 , regulär 849,-


05.04.2019 - 14.04.2019
Plätze
879€

829,- Frühbucherpreis bei Buchung bis 24.12.2018


= Reise buchbar
= Reise gesichert & buchbar
= Nicht mehr buchbar

Zusatzleistungen

Einzelzimmerzuschlag 0,00 €
(auf Anfrage)
Radmiete Rennrad Scott CR1 Team Carbon 160,00 €
Radmiete Rennrad Scott Speedster Alu Herren 130,00 €
(ohne Pedale, bitte eigene mitbringen)
Radmiete Rennrad Scott Contessa Alu Damen 130,00 €
Biketeam Qualitäts-Radtrikot von VERMARC (nur noch wenige Größen verfügbar) 15,00 €
(Bilder und Informationen)
Flug 0,00 €
(auf Anfrage)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot von VERMARC 2018 22,00 €
(Bilder und Informationen)
Die Reiseerlebnisse und Eindrücke unserer Reiseteilnehmer sind uns wichtig. Daher haben wir auf unserer Website die Darstellung von Gästestimmen neu aufgenommen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir derzeit noch nicht zu allen Reisen Gästestimmen zur Online-Darstellung vorliegen haben.

Aktuell besteht zu dieser Reise noch keine Gästestimme.
Sie haben an der Reise teilgenommen? Dann freuen wir uns, wenn Sie Ihr Reiseerlebnis mit uns teilen.
 
Wir beraten Sie gerne!
Christa Oehmen, Peter Bär, Katharina Baus
Telefon: 0761 - 556 559 29
E-Mail: info@biketeam-radreisen.de