Startseite>mountainbike-reisen>bikereisen-gefuehrt>Schottland: Mit dem MTB über die Äußeren Hebriden
Mountainbike Reisen Europa - Grossbritannien, Schottland Schottland: Mit dem MTB über die Äußeren Hebriden 7 Tage - Gruppenreise
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Gästestimmen
   
Mountainbike Reisen
Europa - Grossbritannien, Schottland

Schottland: Mit dem MTB über die Äußeren Hebriden

7 Reisetage, Gruppenreise
Anforderungslevel
Fahrtechniklevel

Highlights

Wilde und nahezu unberührte Küstenlandschaften
„Hopping“ über sieben Inseln
Tolle, abwechslungsreiche Pfade
Weiße Strände und Steilküsten
Großartiges Essen, Gastfreundschaft und Malt Whisky
Geschichte und Kultur der „Gaelics“
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
Diese außergewöhnliche Bikereise in die einsame und beeindruckend karge und wilde Küstenlandschaft im Nordwesten Schottlands führt über historische Wege und Bergpfade. Wir besuchen während der MTB-Reise sieben Inseln der Äußeren Hebriden. Dort ist aufgrund der Abgelegenheit die gälische Kultur und Sprache noch präsent. Die Kombination aus Biketouren und Fährpassagen machen die Radreise zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.
 
Bitte hier Wunschtermin wählen:
1. Tag17.05.2020
Individuelle Anreise und Fahrt auf die Hebriden
Ausgangspunkt der Bikereise ist der Flughafen Glasgow. Wir empfehlen, bereits am Vorabend anzureisen, da sich die internationale Gruppe bereits am Morgen trifft um dann gemeinsam zum Fähranleger in Mallaig (ca. 3,5h) fahren. um dort die Fähre auf unsere erste Hebrideninsel South Uist zu nehmen. Die Überfahrt ist nicht langweilig, das Schiff nimmt eine Route, die zwischen den ebenfalls rauhen Inseln Skye, Rhum, Laig und Achill vorbeiführt. Vom Hafen Lochboisdale sind es noch wenige Minuten bis zu unserer Unterkunft (1 ÜN) an der rauhen Westküste.
2. Tag18.05.2020
Auf dem „Hebridean Trail“ nach Lochmaddy
Nach dem Frühstück stellen wir unsere Bikes ein und der Guide erläutert die Streckenführung der kommenden Tage. Der Hebridean Trail geht entlang der abwechslungsreichen Westküste von South Uist durch die wunderschöne Blumenwiesen. Wir passieren weiße Sandstrände und blicken immer wieder auf die türkise Farbe des Wassers, die eigentlich zum Baden einlädt, aber aufgrund der kalten Temperatur doch eine Herausforderung wäre. Wir folgen ins Landesinnere der Straße – aber keine Sorge, es sind deutlich mehr Schade als Autos unterwegs! Über einen Damm geht es auf die winzige Insel Benbecula und anschließend weiter nach North Uist. Unser heutiges Ziel ist der Hauptort Lochmaddy (1 ÜN) auf der Ostseite der Insel. (ca. 75km / 530Hm)
3. Tag19.05.2020
Lochmaddy - Tarbert
Harris ist eine der landschaftlich abwechslungsreichsten Inseln der Äußeren Hebriden und wir auch „The Jewel in the Crown of the Outer Hebrides“ genannt. Das merken wir auch auf unserer Etappe nach Leverburgh, die uns wunderschöne Ausblicke auf die Strände und die zerklüftete Berglandschaft bietet. An klaren Tagen können wir die westlichste aller Hebrideninseln, das Eiland Hirta mit der alten UNESCO geschützten Siedlung St. Kilda, sehen. Das letzte Stück bis Tarbert sind wir wieder auf schönen Singletrails unterwegs. Dort verbringen wir die nächsten zwei Nächte in einem stilvollen 4* Hotel. (ca. 74km / 940Hm)
4. Tag20.05.2020
Insel Scalpay & Lochannan Lacasdail
Heute besuchen wir die benachbarte Insel Scalpay mit ihrer Fischergemeinde und einem historischen Leuchtturm, der von Stevenson im 18. Jahrhundert gebaut wurde. Die Insel ist gespickt mit vielen kleinen Seen, einige mit eigenen Inseln. Nach dem Mittagessen fahren wir zurück nach Harris und fahren eine Schleife nach Norden, damit wir am langgezogenen See „Lochannan Lacasdail“ einige alte Pfade fahren können. (ca. 46km / 1010Hm)
5. Tag21.05.2020
Tarbert – Callanish
Der heutige Tag, der uns in den Norden der größten Insel Lewis führt, ist sicherlich das Highlight der Bikereise. Landschaftlich wie auch vom Tagespensum kommt auf dieser Etappe einiges auf uns zu! Um an die abgelegenen Stellen der recht unzugänglichen Westküste von Lewis zu kommen, kombinieren wir herrliche Trail-Abschnitte mit kurzen Überfahrten in sogenannten „Festrumpf-Schlauchbooten“, die an den geschützten Meeresbuchten auf uns warten. Schluchten, Fjorde und recht hohe Berge sorgen für ständig neue „Aha!“-Erlebnisse… Die letzte Bootsfahrt des Tages bringt uns zum Steinkreis von Callanish. Dieser mysteriöse Steinkreis ist über 5000 Jahre alt und ein bemerkenswerter Ort – besonders in der Abendstimmung, wenn keine Besucher mehr in der Umgebung sind. 2 ÜN in einem Gästehaus nahe Callanish. (ca. 82km / 1200Hm)
6. Tag22.05.2020
Rundstrecke zum Butt of Lewis
Unser letzter Bike-Tag führt uns zum Leuchturm am nördlichsten Ende der Insel Lewis. Unterwegs passieren wir die alte Felsensiedlung Dun Carloway Broch und das kleine Freilichtmuseum der Blackhouse Village in der Nähe von Gearrannan, welches einen Einblick in das Inselleben von damals gibt. Einige Kilometer weiter kommen wir am Whalebone Archvorbei, zwei Zähne eines riesigen Wals, der an einem nahegelegenen Strand angespült wurde und hier zu einem Torbogen umgebaut wurde. Der Leuchturm Butt of Lewis signalisiert schließlich das „Ende Europas“ hier oben im Nordwesten. Vor uns liegt die fischreiche Region des Nordmeeres. Wir stoßen an auf die vergangene Bikewoche und pedalen anschließend in südlicher Richtung wieder zurück nach Callanish. (ca. 59km / 590Hm)
7. Tag23.05.2020
Rückfahrt nach Glasgow
Nach dem Frühstück nehmen wir die Fähre zurück zum Mainland. Unser Bus bringt uns über die Isle of Skye und das schottische Hochland zurück nach Glasgow. Die erlebnisreiche Reise endet am Flughafen Glasgow. Optional bieten sich, sofern Sie Zeit haben, noch Verlängerungstage in dieser ehemaligen Kulturhauptstadt Europas oder im nur etwa eine Bahnstunde entfernten Edinburgh an. Gerne unterstützen wir Sie mit entsprechenden Verlängerungsoptionen.

Enthaltene Leistungen:

6 Übernachtungen in Hotels und B&Bs
6x Frühstück, 6x umfangreiches Picknick-Buffet
kleine Snacks und Obst während der Touren
Heiß- und Kaltgetränke zum Picknick
Transfers Glasgow Flughafen-Mallaig und zurück von Callanish
Alle notwendigen Fährüberfahrten und Bootstouren
Englischsprachige Radreiseleitung
Begleitfahrzeug mit Gepäcktransport

Nicht enthalten:

An- und Abreise nach Glasgow Flughafen
Nicht genannte Mahlzeiten
Nicht genannte Getränke
Radmiete
Eintritte sowie fakultative Aktivitäten
Trinkgelder

Zusätzliche Entgelte (optional)

Einzelzimmerzuschlag 295,00 €
unverbindl. Vermittlungsangebot Flug gewünscht 0,00 €
Bikemiete Hardtail 180,00 €
Bikemiete Fully 245,00 €
Zusatzübernachtung Glasgow Flughafen 0,00 €
(auf Anfrage)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot "Race" von VERMARC (aktuell Größen XS/2XL/3XL/4XL verfügbar) 25,00 €
(Bilder und Informationen)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot "Classic" von VERMARC (aktuell Größen XS/S/2XL/3XL/4XL verfügbar) 25,00 €
(Bilder und Informationen)

Gruppengröße

6
bis
14
Teilnehmer  

Weitere Reiseinformationen

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Einreisebestimmungen des Reiselandes: Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Für diese Radreise schreiben wir Ihnen 18 Bonuspunkte (weitere Informationen zu unserem Bonus-Punkte-System) gut.

Bitte denken Sie an Ihren Fahrradhelm. Auf dieser Bikereise gilt Helmpflicht!

Reisehinweise Auswärtiges Amt

Literaturtipp zur Radreise (hier portofrei online bestellen beim Michael Müller Verlag)
TERMIN
PREIS
STATUS
17.05.2020 - 23.05.2020
Plätze
1895€

mit 4 weiteren Buchungen gesichert


13.09.2020 - 19.09.2020
Plätze
1895€

= Reise buchbar
= Reise gesichert & buchbar
= Nicht mehr buchbar

Zusatzleistungen

Einzelzimmerzuschlag 295,00 €
unverbindl. Vermittlungsangebot Flug gewünscht 0,00 €
Bikemiete Hardtail 180,00 €
Bikemiete Fully 245,00 €
Zusatzübernachtung Glasgow Flughafen 0,00 €
(auf Anfrage)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot "Race" von VERMARC (aktuell Größen XS/2XL/3XL/4XL verfügbar) 25,00 €
(Bilder und Informationen)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot "Classic" von VERMARC (aktuell Größen XS/S/2XL/3XL/4XL verfügbar) 25,00 €
(Bilder und Informationen)
Neue Reise 2020
Von: Peter - 01.10.2019
Noch keine Kundenstimmen vorhanden

 
Wir beraten Sie gerne! Unser Team am Hörer und den Tasten ist für Sie da:
Christa Oehmen, Stephanie Reisenberger, Peter Bär
Telefon: 0761 - 556 559 29
E-Mail: info@biketeam-radreisen.de