Startseite>Toskana, Elba, Giglio: Mit MTB & Schiff entlang der Küste
Mountainbike Reisen Europa - Italien Toskana, Elba, Giglio: Mit MTB & Schiff entlang der Küste 8 Tage - Gruppenreise
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Gästestimmen
   
Mountainbike Reisen - E-Bike Reisen
Europa - Italien

Toskana, Elba, Giglio: Mit MTB & Schiff entlang der Küste

8 Reisetage, Gruppenreise
ANFORDERUNGSLEVEL Fahrtechniklevel bis

Highlights

Unterwegs auf einem Großsegler - ein echtes Segelerlebnis
abwechslungsreiche Biketouren von unterschiedlichen Liegeplätzen
Inseln Elba und Giglio
Natur- und Kulturlandschaften der Toskana
Badespaß an Stränden und Buchten
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
inselhüpfen Toskana - Radreise mit Schiff
© Biketeam Radreisen
Italien - Sehnsuchtsland im Süden! Sanfte Hügellandschaften, großartige Architektur unterschiedlicher Epochen, azurblaues Meer, der aromatische Geruch verschiedenster Kräuter und Zitrusfrüchte, fantastisches Essen und großartiger Wein. Italien ist Balsam für die Seele und für die Sinne! Zypressen, Weinstöcke und Olivenbäume, eingebettet in grüne Hügel, prägen die typische toskanische Landschaft. Für Mountainbiker gibt es kaum einen schöneren Ort auf der Welt, um der Leidenschaft fürs Biken nachzugehen. Namen wie Elba, Giglio, Monte Argentario und die Maremma lassen den Puls eines jeden Mountainbikers steigen: Austragungsorte diverser Enduro-Races mit Flowtrails und geshapten Lines, gespickt mit technischen Abschnitten sind die Zutaten für einen perfekten Mountainbikeurlaub. Das alles in Begleitung eines lokalen Guides, der die Trails der Region wie seine Westentasche kennt! Die Atlantis beschert als Großsegler obendrein noch ein echtes Segelerlebnis! Und das italienische Dolce Vita gibt es noch obendrauf. Malerische mittelalterliche Ortschaften mit engen Gässchen und bunten Häusern laden zum Verweilen und einem Cappuccino oder Eis ein. Sandstrände und kleine Buchten locken zu einem Bad im glitzernden Meer.
 
Bitte hier Wunschtermin wählen:
1. Tag27.08.2022
Individuelle Anreise nach Porto St. Stefano
Individuelle Anreise nach Porto St. Stefano, ein wunderbarer, lebendiger Hafenort an der Nordseite der Halbinsel Monte Argentario. Ab 18 Uhr können Sie auf dem Großsegler einchecken. Sollten Sie früher ankommen, können Sie gerne schon ab 14 Uhr Ihr Gepäck an Bord unterstellen. Bei einem Bummel durch die im mittelalterlichen Borgo-Stil errichtete Altstadt, deren Häuserfassaden vorwiegend in Beige und Rosé gehalten sind, stellt sich prompt das Italien-Urlaubsgefühl ein. Auch die im 17.Jahrhundert errichtete, oberhalb des Ortes gelegene und einst als Verteidigungsanlage dienende Fortezza Spagnola lohnt einen Abstecher. Abendessen an Bord und Übernachtung in Porto St. Stefano.
2. Tag28.08.2022
Über die Monte Argentario Halbinsel nach Talamone
Von Porto St. Stefano führt Ihre erste Bike-Tour zunächst über eine herrliche Panoramastraße entlang der Küste, bevor es auf Naturstraßen hinauf zum Monte Argentario geht. Eine flowige Abfahrt bringt Sie anschließend zu einem Restaurant im Wald, wo Sie lokale Köstlichkeiten genießen können, zum Beispiel mit Wildschweinragout an hausgemachten Tagliatelle. Frisch gestärkt geht es wieder hinauf zum Gipfel und dann folgt der von lokalen Bikern gebaute „Madonnina"-Trail. Anschließend geht es zurück zum Hafen, wo die Atlantis zur Überfahrt nach Talamone wartet. Die Tour kann je nach Gruppe leichter oder anspruchsvoller gestaltet werden. (ca. 35km / 1100Hm)
3. Tag29.08.2022
Von Talamone in den Maremma Nationalpark
Die heutige Tour führt Sie in einer Runde durch den Maremma Nationalpark. Der Eingang zum Nationalpark ist ein echtes landschaftliches Kleinod und liegt direkt am Fuß der Hügelkette gleich hinter dem Hafenort Talamone. Viel unberührte Natur, kristallklares Meer und tolle Trails erwarten Sie! Im Anschluss geht’s zurück zur Bucht von Talamone, die von Kite- und Windsurfern sehr geschätzt wird. Vor dem Abendessen an Bord lädt Sie das Schiffs-Team zu einer Weinprobe typischer Weine der Toskana ein. (ca. 30km / 850Hm)
4. Tag30.08.2022
Talamone – Porto Azzuro
Der heutige Vormittag dient der Überfahrt nach Elba, auf der Sie bei günstigen Winden eine Einweisung in die Segelkunde erhalten und gemeinsam Segel setzen können. Elba ist nach Sizilien und Sardinien die drittgrößte Insel Italiens und besticht durch Charme, üppige Natur und reiche Geschichte. Nach einem leichten Lunch an Bord, geht es an Land. Am Nachmittag geht’s in den Bikepark Capoliveri am Monte Calamita. Hier hat bereits 1994 der MTB Worldcup stattgefunden. Freuen Sie sich auf Singletrails von unterschiedlichem Charakter in atemberaubend schöner Landschaft. Abends besuchen Sie das reizende Hafenstädtchen Porto Azzuro. (ca. 30km / 750Hm)
5. Tag31.08.2022
In die Bucht von Enfola
Heute sticht die Atlantis ohne Sie in See und segelt zur Nordküste von Elba. Sie folgen ihr auf dem Landweg über die zwei großen Bergkämme der Insel. In Rio nell' Elba legen Sie eine Cappuccino-Pause ein. Wenn Sie die folgende technisch anspruchsvolle Abfahrt „Scalette“ lieber auslassen möchten, können Sie alternativ einer herrlichen apshaltierten Panoramastraße folgen. Beim Mittagessen trifft man sich wieder und es folgt nochmals ein längerer Crosscountry-Abschnitt, bis Sie die Bucht von Enfola mit glitzerndem Wasser empfängt. Wenn Sie mögen, krönen Sie einen tollen Biketag doch mit einem erfrischenden Bad! (ca. 40km / 1200 Hm)
6. Tag01.09.2022
Patresi – Marina di Campo
Heute erwartet uns die Königsetappe - Sie biken quer über die Insel. Nach dem Besuch der Bergdörfchens Marciana erreichen Sie den höchsten Punkt der Tour beim Monte Perone. Danach geht’s zuerst über gebaute Trails und dann über anspruchsvolle Wanderwege bergab zum Dörfchen San Piero in Campo, wo Sie mit Aussicht auf Ihr Schiff ein herrliches Mittagessen genießen. Zum Nachtisch folgt die Abfahrt nach Marina di Campo. Nach der Tour ist zur Erfrischung Baden vom Schiff aus angesagt. Dann werden die Segel gesetzt mit dem Ziel Insel Giglio. Die Isola Giglio liegt ganz im Süden des Toskanischen Archipels und ist ein landschaftliches Juwel. Berge, Wald, unberührte Natur, kristallklares Meer! (ca. 30km / 700 Hm)
7. Tag02.09.2022
Insel Giglio – Porto St. Stefano
Giglio bietet die schönsten, aber auch technisch anspruchsvollsten Trails der Reise. Hier sind auch die Besten voll gefordert. Weiniger geübte Bikerinnen und Biker haben stattdessen Zeit das mittelalterliche befestigte Städtchen Castello di Giglio mit seinen labyrinthähnlichen Gässchen anzuschauen. Lassen Sie sich auf der Rückfahrt nach Porto St. Stefano noch einmal die Seeluft um die Nase wehen und die erlebnisreiche Bike- und Segelwoche Revue passieren. Mit einem gemütlichen Abschlussabend an Bord klingt Ihre Reise aus. (ca. 25km / 800Hm)
8. Tag03.09.2022
Ausschiffung und individuelle Rückreise
Nach dem Frühstück checkt die Radgruppe bis 9 Uhr aus. Individuelle Heimreise oder Verlängerung Ihres Bike-Urlaubs in Italien.

Enthaltene Leistungen:

8-tägige Fahrt auf einem Großsegler mit Besatzung
7 Übernachtungen auf einem Großsegler in Doppelkabinen (Du/WC)
7x Halbpension
Geführte oder individuelle Radtouren lt. Programm
Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord
Handtücher und Bettwäsche (1 Handtuchwechsel)
Deutsch- und englischsprachige Reiseleiter

Nicht enthalten:

Anreise nach Porto St. Stefano (Halbinsel Monte Argentario)
Getränke an Bord (Strichliste; zahlbar an den Kapitän)
Mahlzeiten und Getränke an Land
Eintritte in Sehenswürdigkeiten
Mietbike
Trinkgeld für Crew und Guides

Zusätzliche Entgelte (optional)

Doppelkabine zur Alleinbenutzung 700,00 €
(begrenzte Verfügbarkeit)
Radmiete MTB (Fully) 240,00 €
Radmiete E-MTB (Fully) 300,00 €
Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung des Mietrads (nicht versichert: grob fahrlässige Beschädigung) 10,00 €
(E-Bike: 20,-)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot 2022 von Pearl Izumi /Milremo (bitte Größe angeben - wir empfehlen etwas größer zu wählen) 35,00 €
(Bilder und Informationen)

Gruppengröße

16
bis
34
Teilnehmer  

Weitere Reiseinformationen

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Einreisebestimmungen des Reiselandes: Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche besitzen, so teilen Sie uns bitte bei Ihrer Buchung Ihre Nationalität mit, so dass wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Vielen Dank!

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Durchführung: Partnerveranstalter (AGB)

Für diese Radreise schreiben wir Ihnen 16 Bonuspunkte (weitere Informationen zu unserem Bonus-Punkte-System) gut.

Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor. Abhängig vom Segelwind kann diese Reise gelegentlich auch in anderer Abfolge durchgeführt werden. 

Bitte denken Sie an Ihren Fahrradhelm. Auf dieser Bikereise gilt Helmpflicht!

Literaturtipp zur Radreise (hier portofrei online bestellen beim Michael Müller Verlag)
TERMIN
PREIS
STATUS
27.08.2022 - 03.09.2022
Plätze
1790€

03.09.2022 - 10.09.2022
Plätze
1790€

10.09.2022 - 17.09.2022
Plätze
1790€

17.09.2022 - 24.09.2022
Plätze
1790€

24.09.2022 - 01.10.2022
Plätze
1790€

01.10.2022 - 08.10.2022
Plätze
1790€

= Reise buchbar
= GRUPPEN-Reise gesichert & buchbar
= Nicht mehr buchbar

Zusatzleistungen

Doppelkabine zur Alleinbenutzung 700,00 €
(begrenzte Verfügbarkeit)
Radmiete MTB (Fully) 240,00 €
Radmiete E-MTB (Fully) 300,00 €
Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung des Mietrads (nicht versichert: grob fahrlässige Beschädigung) 10,00 €
(E-Bike: 20,-)
Biketeam Qualitäts-Radtrikot 2022 von Pearl Izumi /Milremo (bitte Größe angeben - wir empfehlen etwas größer zu wählen) 35,00 €
(Bilder und Informationen)
Neue Radreise 2020
Von: Biketeam - 01.10.2019
Noch keine Kundenstimmen vorhanden

 
Wir beraten Sie gerne! Unser Team am Hörer und den Tasten ist für Sie da:
Christa Oehmen, Stephanie Reisenberger, Peter Bär
Telefon: 0761 - 556 559 29
E-Mail: info@biketeam-radreisen.de