Startseite>Trekkingbike-Reisen>Geführte Trekkingbike-Reisen

Geführte Trekkingbike-Reisen

Trekkingradreisen mit ortskundigen Radguides

Geführte Trekkingbike-Reisen

Trekkingradfahren in der Gruppe


Sie sind am liebsten geführt in einer Gruppe unterwegs, schätzen den Reisesupport mit Begleitfahrzeug und Radguide. Wir bieten ein breites Spektrum an geführten Trekkingbike-Reisen. Auf unseren Touren begleiten Sie qualifiziertes Radguides rund um den Globus.

Amerika - Kuba
Trekkingbike Reisen

Cuba by E-Bike

16 Tage - Gruppenreise

Kuba ist in aller Munde – nun auch mit dem E-Bike! Eine überraschend hohe Dichte asphaltierter Nebenstraßen steht einer wirtschaftlich bedingten außergewöhnlich niedrigen Verkehrsdichte gegenüber. Neben der tollen Landschaft ist besonders Havanna sehr sehenswert - wir nehmen uns Zeit für die Hauptstadt Kubas. Radurlaub in Kuba: Mojito, Havanna-Zigarren und Son-Musik - Karibik pur!​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Amerika - Kuba
Trekkingbike Reisen

Durch den abenteuerlichen Osten (16 oder 23 Tage)

23 Tage - Gruppenreise

Eine einmalige Radreise durch Kubas Osten – die Etappen verlaufen überwiegend am Meer und durch touristisch nicht erschlossene, ländliche Gebiete. Einige Etappen der Fahrradreise führen durch hügeliges bis bergiges Gelände. Einzigartige Möglichkeit, die phantastische Landschaft zu erleben und direkten Kontakt zur Bevölkerung zu knüpfen.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Amerika - Kolumbien
Trekkingbike Reisen

Radreise von Bogotá nach Medellín

14 Tage - Gruppenreise

Kolumbien – ein Land voller Geschichten und Lebensfreude bietet landschaftliche Vielfalt und abwechslungsreiche Etappen zum Radfahren. In Süd-Nord-Richtung, beginnend an der ecuadorianischen Grenze, verlaufen drei fingerartige, sich auffächernde Anden-Gebirgszüge: die Cordillera Occidental, die Cordillera Central und die Cordillera Oriental. Zwischen den Höhenzügen verläuft der Rio Magdalena, der ins karibische Meer mündet. Wir beginnen unsere Radreise in der Hauptstadt Bogotá. Durch vegetationsreiche Wälder und tiefe Täler geht es an kolonialen Dörfern vorbei Richtung Norden nach Bucaramanga, bis wir nach 14 Tagen auf dem Sattel Medellín erreichen, wo die Tour endet.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Afrika - Madagaskar
Trekkingbike Reisen

Radreise ins Land der Lemuren und Affenbrotbäume

15 Tage - Gruppenreise

Auf unserer Madagaskar-Radreise erwartet Sie eine enorme Vielfalt an Landschaften und ein Land mit einer ganz eigenen Fauna und Flora. Dreiviertel aller hier vorkommenden Pflanzen- und Tierarten finden sich ausschließlich auf dieser Insel. Unzählige Lemuren tummeln sich in den Bäumen des feuchtheißen Regenwaldes Madagaskars und im Westen ragen große Affenbrotbäume in den Himmel. Unsere Fahrradreise durch Madagaskar führt uns durch die Reisterrassenlandschaft im Hochland, vorbei an zerklüfteten Felsen, engen Schluchten, Wasserfällen, durch offenes Grasland und rote Savannen. Madagaskar ist so abwechslungsreich, dass jeder Besucher in den Bann dieses einzigartigen Inselkontinents gezogen wird. Wer Madagaskar auf intensive Art erleben will, ist bei dieser Reise an der richtigen Stelle.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Afrika - Südafrika
Trekkingbike Reisen

Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt (Intensiv - 18 Tage)

18 Tage - Gruppenreise

Die Radreise entlang der Südküste Südafrikas besticht durch ihre atemberaubende Vielfalt. Nach einer Safari im mittlerweile zweitgrößten Nationalpark Südafrikas, dem Addo Elephant Nationalpark führt die Fahrradreise durch Urwälder und der wilden Felsküste der Gardenroute entlang. Über die Outeniqua-Berge geht es in die Steppe der Kleinen Karoo, dem Zentrum der Straußenzucht. Einsame Täler, blühende Sukkulenten, charmante Dörfer und spektakuläre Fernsichten prägen die Landschaft. In der Weingegend trifft die einzigartige Vegetation des Pflanzenkönigreichs "Capensis" auf kultivierte Lebensart. Die Kap-Holländische Architektur hat hier ihre größte Entfaltung erfahren. Kapstadt fasziniert durch seine großartige Lage am Fuße des Tafelbergs. Die multikulturelle Stadt am Ende des Kontinents bietet interessante Wanderungen und wunderschöne Radstrecken auf beiden Seiten der Kaphalbinsel an.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Afrika - Südafrika
Trekkingbike Reisen

Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt (Kompakt 12 Tage)

12 Tage - Gruppenreise

Die Radreise entlang der Südküste Südafrikas besticht durch ihre atemberaubende Vielfalt. Nach einer Safari im mittlerweile zweitgrößten Nationalpark Südafrikas, dem Addo Elephant Nationalpark führt die Fahrradreise durch Urwälder und der wilden Felsküste der Gardenroute entlang. Über die Outeniquaberge geht es in die Steppe der Kleinen Karoo, dem Zentrum der Straußenzucht. Einsame Täler, blühende Sukkulenten, charmante Dörfer und spektakuläre Fernsichten prägen die Landschaft. In der Weingegend trifft die einzigartige Vegetation des Pflanzenkönigreichs "Capensis" auf kultivierte Lebensart. Die Kap-Holländische Architektur hat hier ihre größte Entfaltung erfahren. Kapstadt fasziniert durch seine großartige Lage am Fuße des Tafelbergs. Die multikulturelle Stadt am Ende des Kontinents bietet interessante Wanderungen und wunderschöne Radstrecken auf beiden Seiten der Kaphalbinsel an. Auf dieser Radreise verwöhnt sie unser Chef ein paar Mal mit reichhaltigen und gesunden Mahlzeiten aus der bunten Vielfalt der südafrikanischen Küche. Die Reise wird je nach Jahreszeit in 2 Varianten angeboten: Route A führt in den kühleren Monaten für eine längere Strecke quer durch die Kleine Karoo Steppe. Route B bleibt dagegen in den heißeren Monaten, mit Ausnahme eines kurzen Abstechers in die Kleine Karoo, näher an der kühleren Küste.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Afrika - Swasiland, Südafrika
Trekkingbike Reisen

Radreise durch den Osten Südafrikas und Swasiland (Eswatini)

13 Tage - Gruppenreise

Diese Radreise führt Sie zu den landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten des östlichen Südafrikas und Swasilands. Auf den Radetappen zwischen 18 und 56km mit wenigen Steigungen radeln Sie durch diese abwechslungsreiche Region. Es geht auf der Panoramaroute am Blyde River Canyon entlang und anschließend auf Safari in den berühmten Krüger Nationalpark mit seiner erstaunlichen Artenvielfalt. Sie lernen die interessante Kultur der Swasis kennen, bevor es weitergeht in den Hluhluwe/Umfolozi-Nationalpark mit der größten Nashornpopulation der Welt. Wir besuchen das UNESCO Weltnaturerbe "iSimangaliso Greater Wetlands" und unternehmen dort eine spannende Bootsfahrt. Per Rad und zu Fuß erkunden wir die uKhahlambra Drakensberge. Im schönen Tal der tausend Hügel radeln wir durch das Zululand mit seinen gastfreundlichen Menschen.​ Meist übernachten wir zweimal in der gleichen Unterkunft, somit gibt es weniger Transfers und mehr Gelegenheiten, die Vielfalt der Region per Rad zu erfahren.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Afrika - Südafrika
Trekkingbike Reisen

Mit dem E-Bike entlang der Gardenroute

14 Tage - Gruppenreise

Auf dieser "reinen" E-Bike-Gruppenreise entdecken wir malariafreie Wildreservate, das legendäre Kap der Guten Hoffnung, historische Weingüter und einige der wohl schönsten Panorama-Strecken der Welt bei mediterranem Klima. Es erwartet Sie eine genussvolle Südafrika-Reise mit kulinarischen Entdeckungen, bewegenden Begegnungen und Safari-Erlebnissen zwischen Kapstadt, dem "schönsten Ende der Welt", der Karoo-Halbwüste und den Wildparks am Ost-Kap.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails