Startseite>Trekkingbike-Reisen

Trekkingbike-Reisen

Unterwegs auf Asphalt- und Schotterstraßen

Trekkingbike-Reisen

Unterwegs auf Asphalt- und Schotterstraßen

Unsere Trekkingradreisen zeichnen sich durch ausgeklügelte Strecken auf verkehrsarmen Straßen und gelegentlich unbefestigten Wegen aus. Dazwischen haben wir die eine oder andere Bergetappe eingebunden, was sich auf die landschaftliche Attrativität der Strecken auswirkt! Insgesamt bieten unsere Trekkingrad-Reisen eine ausgewogene Mischung aus Kultur und sportlichem Anspruch. Sie finden bei uns eine große Bandbreite an Reisezielen - vom Rad-Klassiker in Südfrankreich bis zu "exotischen" Reisezielen: Mit dem Trekkingbike durch Albanien, Myanmar oder Bhutan. Geführten Trekkingbike-Reisen als auch individuellem Trekkinkbike-Urlaub versprechen intensive Natur- und Kulturerlebnisse.

Gruppenreisen

Unsere Radguides kennen die schönsten Strecken, Land und Kultur.

Mehr erfahren

Individualreisen

Wir bieten Trekkingbike-Reisen passend zu Ihrem Wunschtermin.

Mehr erfahren

Tourenrad-Newsletter

Unser Newsletter verrät spannende Trekkingbikeziele und Reiseangebote.

Mehr erfahren


Trekkingbike-Reisen und individueller Trekkingradurlaub im Überblick


Europa - Kanaren, Spanien
Trekkingbike Reisen - Mountainbike Reisen

Lanzarote - Radurlaub Individuell | 8 Tage

8 Tage - Individualreise

Die kanarische Insel Lanzarote ist landschaftlich und klimatisch ein idealer Ort für eine Radreise. Mit ihrer faszinierenden Naturkulisse, welche dem vulkanischen Ursprung der Inseln entstammt, ziehen sie jeden Besucher in ihren Bann. Ruhige Nebenstraßen und Lavapisten machen das Radfahren zum Genuss. Mit Puerto del Carmen als Ausgangspunkt gibt es auf der Fahrradreise täglich Neues zu entdecken. Durch Nationalparks, über Feuerberge und entlang der zerklüfteten Küste folgen wir den Spuren des Künstlers Cesar Marique.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Kanaren, Spanien
Trekkingbike Reisen

Lanzarote und Fuerteventura - Individuell 15 Tage

15 Tage - Individualreise

Die Kanarischen Inseln Lanzarote und Fuerteventura sind landschaftlich und klimatisch ein idealer Ort für eine Radreise. Mit ihrer faszinierenden Naturkulisse, welche dem vulkanischen Ursprung der Inseln entstammt, ziehen sie jeden Besucher in ihren Bann. Ruhige Nebenstraßen und Lavapisten machen das Fahrradfahren auf Lanzarote und Fuerteventura zum Genuss. Mit Puerto del Carmen als Ausgangspunkt gibt es täglich Neues zu entdecken. Von Nationalparks und Feuerberge über weite Strände und Abstecher nach Fuerteventura und La Graciosa – auch den Spuren des Künstlers Cesar Marique werden wir folgen.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Spanien
Trekkingbike Reisen

Jakobsweg per Rad - Auf dem Camino Francés nach Santiago de Compostela

12 Tage - Gruppenreise

Radreise auf dem Jakobsweg: Seit Jahrhunderten zieht es Pilger per Pedes nach Santiago de Compostela – aber den alten Pilgerweg mit dem Rad zurückgelegen ist eine ebenso interessante Variante! Der Weg ist das Ziel - eine nicht alltägliche Fahrradreise - durch ein traumhaft schönes und geschichtsträchtiges Gebiet. Entdecken Sie den Jakobsweg mit dem Rad.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Zypern
Trekkingbike Reisen

Nordzypern Individuell - Radfahren auf der Sonneninsel

8 Tage - Individualreise

Diese Radreise durch Zypern führt in den touristisch noch wenig erschlossenen türkischen Teil. Johannesbrot-, Mandel- und Ölbaumhaine prägen das Landschaftsbild auf unserer Fahrradreise. Hibiskus- Jasmin- Bougainvillea und Oleanderblüten, Orangen- und Zitronenbäume begleiten Ihre Fahrt. Weitläufige, unberührte Traumstrände und einsame Buchten laden zum Schwimmen oder zur Strandwanderung ein. Millionen von Zugvögeln rasten hier, Meeresschildkröten vergraben ihre Eier im Sand, vielleicht begegnen Sie einer Herde scheuer Wildesel. Kulturelle Höhepunkte des Radurlaubs sind das mittelalterliche Famagusta, das antike Salamis, die wunderschöne Hafenstadt Kyrenia/Girne und natürlich die unverfälschte zypriotische Gastfreundlichkeit mit hervorragendem landestypischem Essen. ​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Bhutan
Trekkingbike Reisen

Biketour im Land des Donnerdrachen

13 Tage - Gruppenreise

Unsere Erlebnis​-Radreise im Königreich Bhutan - das bedeutet unberührte Natur, grandiose Bergkulissen, endlose Wälder und malerische Reisterrassen. Aber nicht nur die Natur, auch Kultur und Architektur machen die beeindruckende Vielfalt des buddhistisch geprägten Landes aus. So gilt es während der Fahrradreise durch Bhutan nicht nur mit Gebetsfahnen geschmückte 3000er Pässe zu bewältigen, spektakuläre Abfahrten zu genießen und Schwarzhalskraniche zu beobachten, sondern auch die landestypischen Dzongs (Festungsanlagen) und Tempel zu besichtigen. Eine anspruchsvolle Radtour im Land des Donnerdrachens und des “Bruttonationalglücks”, die sportliche Ambitionen, aber auch das Interesse an fremder Kultur und Architektur zu vereinen weiß.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - China
Trekkingbike Reisen

Die Highlights aus dem Reich der Mitte

22 Tage - Gruppenreise

Die Volksrepublik China ist etwa so groß wie Europa – und mindestens genauso abwechslungsreich. Unsere Radreise durch China führt von Beijing (Peking) zur großen Mauer und durch die märchenhafte Karstlandschaft Guilins. Diesen Radurlaub bieten wir als 2- oder 3-wöchige Reise an. Auf der langen Variante lernen Sie zusätzlich die “bunte” Südwestprovinz Yunnan kennen, umradeln den Erhai-See und wandern durch eine der spektakulärsten Schluchten der Welt. Zum Abschluss der Fahrradreise besuchen wir Shanghai, Chinas Tor zum Westen.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Indien
Trekkingbike Reisen

Radreise von Bombay über Goa nach Kerala

23 Tage - Gruppenreise

Radurlaub in Indien: In nur drei Wochen fast alle Höhepunkte Südindiens mit dem Fahrrad zu erkunden, tiefe Einblicke in eine exotische Welt zu nehmen mit reichem kulturellen Erbe, einer atemberaubenden Natur und ganz selbstverständlich (gast)freundlichen Menschen – das geht! Begleiten Sie uns auf unserer Radreise über die Megacity Mumbai mit der indischen Eisenbahn nach Goa und von dort über 1.000 km mit dem Rad nach Süden in „Gottes eigenes Land“ nach Kerala. Sie werden auf der geführten Fahrradreise durch Indien neben einer Vielzahl von einmaligen Eindrücken vor allem an sich selbst neue Seiten feststellen, Sie werden bereichert und positiv verändert in Ihren Alltag zurückkehren! Und höchstwahrscheinlich kommen Sie nach Indien zurück!​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Indien
Trekkingbike Reisen

Bangalore - Goa: Die Highlights Südindiens

15 Tage - Gruppenreise

Start der diesjährigen Weihnachtsreise durch Süd-Indien ist in der spannenden IT-Metropole Bangalore. Nach einer kurzen Akklimatisierung entfliehen wir dem Molloch zum Radeln ins ländliche Karnataka. Wir fahren durch kleine Dörfer und Städte wie Lepakshi, Pavagada oder Challakrere, die sonst komplett von auswärtigen Reisenden ignoriert werden. Bereits der erste Etappenort Lepakshi gibt uns die Möglichkeit, in die hinduistische Mythologie und deren künstlerische Umsetzung einzutauchen. Unser kultureller Höhepunkt ist die alte Königsstadt Vijayanagar, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Wir erkunden das weitläufige Areal, wie auch später die Tempel und Ruinen um Badami, Pattadakal und Saundatti bei intensiven Touren mit dem Rad. An diesen Orten sind wir sicher auch Teil der größer werdenden Touristen- oder Pilgerschar. Nach Verlassen des Deccan-Hochlandes erreichen wir das artenreiche Dandeli-Wildreservat und die Western Ghats, die unsere Waden etwas fordern werden. Wir werden aber belohnt mit der Abfahrt durch den Wald des Cortigao-Reservates hinunter an die Strände Süd-Goas. An den malerischen Buchten von Palolem und Agonda, die nach Meinung vieler zu den schönsten Stränden am Indischen Ozean gehören lassen wir die Tour entspannt ausklingen.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Indonesien
Mountainbike Reisen - Trekkingbike Reisen

Bali & Java Biketour

14 Tage - Gruppenreise

MTB-Reise in Indonesien - alles andere als alltäglich: Mit dem Mountainbike durch die den immergrünen Tropen auf den indonesischen Inseln Java und Bali! Ein erfahrenes deutsch-indonesisches Team führt auf dieser MTB Tour durch Affenwälder, Kokosplantagen und Reisterrassen wie zu den Vulkanen und Wasserfällen der Nationalparks auf Java und Bali. Asiatische und australische Tier- und Pflanzenwelt treffen hier aufeinander, die Vielfalt ist unbeschreiblich. Krönung dieser spektakulären Mountainbikereise durch Bali und Java ist sicher der Vulkan Ijen mit seiner einzigartigen Schwefelmine und dem Kratersee, sowie der Trail durch fantastischen Urwald.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Asien - Indonesien
Trekkingbike Reisen

Mit Rad und Schiff von Bali zur Dracheninsel Komodo

16 Tage - Gruppenreise

Von Bali geht es zur ursprünglichen Insel Lombok per Bike. Mit einem "Piratenschiff" und dem Bike nehmen wir Kurs über Sumbawa bis zur Dracheninsel Komodo mit den berühmten Waranen. Traumhafte, unbekannte und kristallklare Badebuchten wechseln sich im Laufe der Tour ab mit grandioser Vulkanlandschaft. Beim Schnorcheln oder Tauchen an bunten Korallenriffen erleben wir eine einzigartige Unterwasserwelt mit etwas Glück auch Mantas und Delphine. Endstation unserer erlebnisreichen Reise ist die "Blumeninsel" Flores. Ein unvergessliches Erlebnis für jeden Bikefreund und Naturliebhaber.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Kambodscha
Trekkingbike Reisen

Von Angkor über Phnom Penh zur Küste

13 Tage - Gruppenreise

Diese Radreise enthält alle Highlights Kambodschas. Unsere Radtour beginnt in Siem Reap mit einer Hauptattraktion Kambodschas, der beeindruckenden Tempelstadt Angkor Wat. Wir erkunden größtenteils abseits der Touristenpfade die Umgebung der dortigen Landschaft und erreichen im Anschluß über die Hauptstadt Pnomh Penh die Küstenregion. Im Phom Kulen Nationalpark besuchen wir ein Öko-Projekt, das sich den Erhalt des Regenwalds und der Mangrovenlandschaft zum Ziel gesetzt hat. Den Abschluss unserer Fahrradreise in Kambodscha bilden einige Tage an der kambodschanischen Küste.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Thailand, China, Laos
Trekkingbike Reisen

Radreise im Goldenen Dreieck

23 Tage - Gruppenreise

Unberührte Natur, phantastische Urwaldlandschaften und die besondere ethnische Vielfalt zeichnen die Region um das Goldene Dreieck aus, die sich am Mekong entlang vom Süden der chinesischen Provinz Yunnan bis nach Laos und Nordthailand erstreckt. Die Reiseroute führt uns von Jinghong im südlichsten Zipfel Yunnans über das Naturschutzgebiet Luang Namtha bis zur ehemaligen laotischen Königsstadt Luang Prabang. Die anschließende, zweitägige Mekong-Bootsfahrt nach Huay Xai ist sicherlich der Höhepunkt dieser länderübergreifenden Reise. Nach drei weiteren Radtagen in Thailand und einer Bootsfahrt auf dem Kok-Fluss verbringen wir zum Abschluss zwei Tage in Chiang Mai. Die Reise kann auch als verkürzte Variante bis Luang Prabang gebucht werden.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Mongolei
Mountainbike Reisen - Trekkingbike Reisen

Bikereise auf den Spuren Dschingis Khans

19 Tage - Gruppenreise

Diese Reise führt Sie mit dem Fahrrad durch das Land der Nomaden - die Mongolei. Sie erleben die Weite der abwechslungsreichen Landschaften und sind unterwegs bei Nomaden zu Gast. Bei dieser Reise haben Sie Einblicke in die einzigartige Kultur der mongolischen Viehzüchter und werden erstaunt sein, wie einfach und naturnah sie heute noch leben. Die Route eignet sich gut zu einem Mountainbike-Abenteuer durch die landschaftliche Vielfalt der Mongolei. Ganz so ungewöhnlich ist das Bild nicht - die Mongolen reiten zwar meistens durch die Steppe (oder fahren mit dem Auto) - aber Fahrradreisen durch die Mongolei erfreuen sich seit einigen Jahren zunehmender Beliebtheit und stellen eine angenehme Herausforderung dar. Unsere Mountainbike-Route erlaubt off-road Erfahrungen für alle Ansprüche. Durch die Kombination aus Jeep- und Mountainbike-Tour können Sie einen ganz beträchtlichen Teil der Mongolei kennenlernen. Einige Bike-Etappen sind anspruchsvoll und verlangen einiges ab. Andere Abschnitte bieten eine erlebnisvolle Reise für Radfahrer mit weniger Offroad-Erfahrungen.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Asien - Myanmar/Burma
Trekkingbike Reisen

Radreise durch das Goldene Land

16 Tage - Gruppenreise

Radurlaub in Myanmar: Auf unserer Radreise durch das einstige Burma lernen wir eines der ursprünglichsten, buddhistisch geprägten Länder kennen. Noch heute scheint in Myanmar die Zeit stehen geblieben zu sein in einem Land, das wie kein anderes das alte Asien verkörpert. Wir lernen Myanmar, welches für den motorisierten Verkehr noch wenig erschlossen ist, per Rad kennen. Von der Hauptstadt führt unsere Fahrradreise über den Mount Popa und Inle-See bis zur zweitgrößten Stadt des Landes, Mandalay. Die großen Distanzen überbrücken wir im klimatisierten Kleinbus. Ein Highlight unserer geführten Radtour ist Bagan, die berühmte und sagenumwobene Tempelstadt.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Oman
Mountainbike Reisen - Trekkingbike Reisen

Biketour über das Hajar-Gebirge in die Wahiba Sands

10 Tage - Gruppenreise

Bikereise durch den Oman: Das Sultanat liegt am östlichen Ende der Arabischen Halbinsel und ist unter Mountainbikern ein Geheimtipp. Weite Sandwüsten und herrliche Berggebiete prägen dieses kleine Land. Den Gegensatz zwischen Wohlstand und jahrhundertealter Tradition werden Sie während dieser Mountainbike Tour durch den Oman auf Schritt und Tritt begegnen. Ende der 60er Jahre fand man in diesem kleinen Scheichtum Erdöl. Die vom Sultan umsichtig geplante Entwicklung führte zum heutigen, modernen Staatssystem. Wir erkunden auf dieser Bikereise alle Landschaftsformen des Oman von den Wadis im Hajar-Gebirge bis zur Sandwüste, die sich hinter den Bergen anschließt. Es handelt sich nicht um eine MTB-Tour im klassischen Sinne, da keine Trails oder Downhill-Passagen gefahren werden. Unsere Radrouten führen über asphaltierte Straßen und unbefestigte Pisten.

Anforderungslevel
Fahrtechniklevel
zu den Reisedetails
Asien - Philippinen
Trekkingbike Reisen

Über die schönsten Inseln der Philippinen

14 Tage - Gruppenreise

Die Philippinen gelten mit ihren über 7.000 Inseln als Geheimtipp für Fahrradreisende. Zurecht, denn neben der tropischen Vegetation, vulkanistisch geprägten Landschaften und weitläufigen Stränden sind es die Einheimischen, die mit ihrer Gastfreundschaft den Aufenthalt besonders gestalten. Auf der zweiwöchigen Radreise besuchen wir vier der schönsten philippinischen Inseln: Biliran, Leyte, Bohol und Camiguin. Neben ihren Traumstränden und artenreichen Ökosysteme fasziniert eine Region ganz besonders: Auf Bohol erheben sich die Chocolate Hills, eine Landschaft aus über tausend, nahezu symmetrischen Hügeln, die sich wie halbe Bälle aneinanderreihen. Namensgebend ist deren braune Verfärbung während der Trockenzeit. Auf unserer Radreise erleben wir die Philippinen als ein Land der Vielfalt und einer schillernden Mischung aus Religionen, Sprachen und ethnischen Herkünften.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Sri Lanka
Trekkingbike Reisen

Radurlaub auf der grünen Tropeninsel Sri Lanka

13 Tage - Gruppenreise

Radreise durch Sri Lanka: Inselfeeling mit Traumständen, tropischen Landschaften, artenreicher Tierwelt, imposanten Tempeln und einer multikulturellen Kultur. Das Land hat weit mehr als Ceylon-Tee und Reis zu bieten. Mit dem Rad kommen wir auf unserer geführten Fahrradreise bis in Hochland, vorbei an Kokos-, Ananas- und Teeplantagen. Während der Radetappen werden wir, mit etwas Glück, die Gelegenheit haben Wildtiere, wie Affen, Krokodile, Mungos, Leguane, Elefanten und zahlreiche Vogelarten zu beobachten. Im Yala Nationalpark tauschen wir den Fahrradsattel mit einem Jeepsitz und erkunden die artenreiche Tierwelt. Auf unserer Fahrradreise bekommen wir neben den vielfältigen und artenreichen Naturlandschaften auch einen Einblick in die beeindruckende Kultur Sri Lankas. Wir besuchen den Höhlentempel von Dambulla, die Felsenfestung von Sigiriya mit den berühmten Fresken, den Kataragama Tempel, die holländische geprägte Altstadt von Galle und haben ausreichend Zeit für einen Besuch der Sehenswürdigkeiten in Kandy, Hauptstadt des letzten singhalesischen Königreiches. Zum Reiseende erwarten uns in Tangalle und Mirissa wahre Traumstrände.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Thailand
Trekkingbike Reisen

Radurlaub in Thailands Süden

12 Tage - Gruppenreise

Diese Radreise durch den Südwesten Thailands führt von der beliebten Insel Phuket entlang der Andamanensee in Richtung Norden. Einsame Küstenabschnitte und weiße Strände begleiten uns auf dem Weg ins hügelige, von Regenwäldern bedeckte Hinterland. Wir fahren durch den Khao Sok-Nationalpark, zahlreiche Wasserfälle durchziehen das Gebiet. Ein kleines Boot schippert uns zu den schwimmenden Hütten des Cheow Lan Sees. Auf kleinen, landschaftlich abwechslungsreichen Straßen fahren wir entlang des Klong Phanom Nationalparks bis zur Tempelanlage von Wat Bang Riang, die als eine der beeindruckendsten Südthailands gilt. Wir erklimmen per pedes die 1.237 Stufen zum Schrein des Tiger-Höhlentempels Wat Tham Sua. Wer die goldenen Statuen am Gipfel erreicht, wird mit einem Rundumblick auf Krabi Town, die Karstberge und die Küstengebiete mit ihren vorgelagerten Inseln belohnt. Weitläufige Küstengebiete und eine tropisch-üppige Vegetation unter weitem Himmel dominieren die Insel Ko Yao Yai, wo die Reise ihren Abschluss findet.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Tadschikistan, Usbekistan
Trekkingbike Reisen

Radreise entlang der Seidenstraße durch Zentralasien

22 Tage - Gruppenreise

Auf dieser Radreise entlang der Seidenstraße sehen wir Schluchten mit reißenden Flüssen, rötlich-braune Berge mit bis zu 5.000 Meter hohen schneebedeckten Gipfeln, türkisfarbene Bergseen, fruchtbare Flusstäler mit Baumwoll- und Reisfeldern, Walnuss- und Aprikosenhainen – die faszinierenden Landschaften Zentralasiens. Diese Region war mehr als ein Jahrtausend lang durch den Handelsweg der Seidenstraße Drehscheibe des Welthandels und der Kulturen. Unsere Fahrradreise führt von Chudshand durch die Täler und Berge Tadschikistans entlang einer der Routen der alten Seidenstraße nach Duschanbe. Höhepunkt unseres Radurlaubs sind die alten Oasenstädte Samarkand und Buchara in Usbekistan.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Vietnam
Trekkingbike Reisen

Fahrradurlaub Vietnam: Von der Halong-Bucht zum Mekong-Delta

21 Tage - Gruppenreise

Wir erkunden auf unserer geführten Radreise durch Vietnam das Reiseland von Nord nach Süd und lernen per Rad, Bus und Boot Natur und Menschen hautnah kennen. Unsere Fahrradreise startet in Hanoi, der Hauptstadt Vietnams, im Norden des lang gestreckten Landes gelegen. Wir besuchen auf der Radtour Nationalparks und lassen uns per Boot durch die märchenhafte Landschaft der Kalkfelsen der “trockenen Halongbucht” schippern. Ein Highlight ist sicherlich die Schiffs-Übernachtung in der Halong-Bucht oder der Besuch der alten Kaiserstadt Hue. Im Süden erleben wir das von Reisanbau und kleinen Kanälen geprägte Mekong-Delta mit der Metropole Saigon. Kulinarisches Highlight erwartet uns bei einem Kochkurs, bei welchem wir die landestypischen Zutaten zu einem herrlichen Mahl zubereiten.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Amerika - Costa Rica
Trekkingbike Reisen

Costa Rica by Bike

16 Tage - Gruppenreise

Warum das Naturparadies Costa Rica nicht einmal mit einem Radurlaub verbinden? Bike-Freunde wissen längst, dass sich ein Land bei einer Radtour noch viel eindrücklicher, authentischer und intensiver erleben lässt. Die von uns ausgesuchte Radreise führt durch Costa Ricas schönste Landschaften, vorbei an Vulkanen, Naturschutzgebieten und zu den Traumstränden der Pazifikküste. Wir haben eine Reihe spannender Führungen und Besuche im Verlauf der Fahrradreise eingeplant, lassen aber auch ausreichend Freiraum für individuelle Unternehmungen.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Amerika - Kanada
Trekkingbike Reisen

Mit dem E-Bike durch Kanadas Osten: Ontario & Québec

15 Tage - Gruppenreise

Auf dieser spannenden E-Bike-Komfort-Reise erleben Sie sehr unterschiedliche Facetten Kanadas: Sie erkunden zunächst die eher britisch-amerikanisch geprägte Provinz Ontario mit Toronto, der größten Stadt des Landes und den Niagara-Falls, die zu den spektakulärsten Wasserfällen der Welt zählen. Im weiteren Verlauf radeln Sie durch die Provinz Québec, die so französisch ist, dass man annehmen könnte, man wäre in Frankreich. Unterwegs lernen Sie die faszinierende koloniale Geschichte und Kultur Kanadas kennen und kommen auch in Kontakt mit indigenen Völkern. Ob nun UNESCO-Welterbe-Stadt oder Nationalpark – Sie werden merken, dass das Radfahren mit dem E-Bike eine entspannte Art und Weise ist, den Osten Kanadas hautnah kennenzulernen.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Amerika - Kuba
Trekkingbike Reisen

Cuba by Bike

16 Tage - Gruppenreise

Kuba ist ein Paradies für eine Radreise. Bedingt durch die anhaltenden Wirtschaftsprobleme sind auf Kubas Straßen nur wenige Autos unterwegs. Das wichtigste Verkehrsmittel vieler Kubaner ist daher das Fahrrad. Beim Radfahren lässt sich der ein oder andere Kilometer gemeinsam plaudernd und lachend mit den kontaktfreudigen Kubanern zurücklegen; schließlich reisen Sie auf die landesübliche Art und das findet zusätzlich Anerkennung. Hinzu kommt, dass selbst Nebenstraßen häufig geteert sind und den gelegentlichen Schlaglöchern weicht man mit dem Fahrrad einfach aus.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Amerika - Kuba
Trekkingbike Reisen

Trans-Kuba-Radreise - Von Ost nach West

20 Tage - Gruppenreise

Diese Kuba-Radreise umfasst die schönsten Regionen der gesamten Insel. Auf unserer geführten Fahrradtour lernen Sie Kuba von Ost nach West kennen: Wir radeln im abwechlsungsreichen Osten Kubas und lernen die heimliche Hauptstadt der Insel, Santiago und im Anschluß Baracoa kennen. Unterwegs machen wir immer an traumhaften Stränden halt. Über eines der schönsten Mittelgebirge, die Sierra de Escambray, erreichen wir auf unserer Fahrradreise durch Kuba die Weltkulturerbe-Stadt mit ihren bunten Häusern, Trinidad. Im Anschluß geht es in den äußersten Westen der Insel, der mit seiner berühmten Kegelkarst-Landschaft und den Tabakfeldern besonders sehenswert ist. Krönender Abschluss unseres Radurlaubs auf Kuba ist die Hauptstadt Havanna.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Amerika - Kuba
Trekkingbike Reisen

Cuba by E-Bike

16 Tage - Gruppenreise

Kuba ist in aller Munde – nun auch mit dem E-Bike! Eine überraschend hohe Dichte asphaltierter Nebenstraßen steht einer wirtschaftlich bedingten außergewöhnlich niedrigen Verkehrsdichte gegenüber. Neben der tollen Landschaft ist besonders Havanna sehr sehenswert - wir nehmen uns Zeit für die Hauptstadt Kubas. Radurlaub in Kuba: Mojito, Havanna-Zigarren und Son-Musik - Karibik pur!​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Amerika - Kuba
Trekkingbike Reisen

Durch den abenteuerlichen Osten (16 oder 23 Tage)

23 Tage - Gruppenreise

Eine einmalige Radreise durch Kubas Osten – die Etappen verlaufen überwiegend am Meer und durch touristisch nicht erschlossene, ländliche Gebiete. Einige Etappen der Fahrradreise führen durch hügeliges bis bergiges Gelände. Einzigartige Möglichkeit, die phantastische Landschaft zu erleben und direkten Kontakt zur Bevölkerung zu knüpfen.​

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Amerika - Kolumbien
Trekkingbike Reisen

Radreise von Bogotá nach Medellín

14 Tage - Gruppenreise

Kolumbien – ein Land voller Geschichten und Lebensfreude bietet landschaftliche Vielfalt und abwechslungsreiche Etappen zum Radfahren. In Süd-Nord-Richtung, beginnend an der ecuadorianischen Grenze, verlaufen drei fingerartige, sich auffächernde Anden-Gebirgszüge: die Cordillera Occidental, die Cordillera Central und die Cordillera Oriental. Zwischen den Höhenzügen verläuft der Rio Magdalena, der ins karibische Meer mündet. Wir beginnen unsere Radreise in der Hauptstadt Bogotá. Durch vegetationsreiche Wälder und tiefe Täler geht es an kolonialen Dörfern vorbei Richtung Norden nach Bucaramanga, bis wir nach 14 Tagen auf dem Sattel Medellín erreichen, wo die Tour endet.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Afrika - Madagaskar
Trekkingbike Reisen

Radreise ins Land der Lemuren und Affenbrotbäume

15 Tage - Gruppenreise

Auf unserer Madagaskar-Radreise erwartet Sie eine enorme Vielfalt an Landschaften und ein Land mit einer ganz eigenen Fauna und Flora. Dreiviertel aller hier vorkommenden Pflanzen- und Tierarten finden sich ausschließlich auf dieser Insel. Unzählige Lemuren tummeln sich in den Bäumen des feuchtheißen Regenwaldes Madagaskars und im Westen ragen große Affenbrotbäume in den Himmel. Unsere Fahrradreise durch Madagaskar führt uns durch die Reisterrassenlandschaft im Hochland, vorbei an zerklüfteten Felsen, engen Schluchten, Wasserfällen, durch offenes Grasland und rote Savannen. Madagaskar ist so abwechslungsreich, dass jeder Besucher in den Bann dieses einzigartigen Inselkontinents gezogen wird. Wer Madagaskar auf intensive Art erleben will, ist bei dieser Reise an der richtigen Stelle.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Afrika - Südafrika
Trekkingbike Reisen

Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt (Intensiv - 18 Tage)

18 Tage - Gruppenreise

Die Radreise entlang der Südküste Südafrikas besticht durch ihre atemberaubende Vielfalt. Nach einer Safari im mittlerweile zweitgrößten Nationalpark Südafrikas, dem Addo Elephant Nationalpark führt die Fahrradreise durch Urwälder und der wilden Felsküste der Gardenroute entlang. Über die Outeniqua-Berge geht es in die Steppe der Kleinen Karoo, dem Zentrum der Straußenzucht. Einsame Täler, blühende Sukkulenten, charmante Dörfer und spektakuläre Fernsichten prägen die Landschaft. In der Weingegend trifft die einzigartige Vegetation des Pflanzenkönigreichs "Capensis" auf kultivierte Lebensart. Die Kap-Holländische Architektur hat hier ihre größte Entfaltung erfahren. Kapstadt fasziniert durch seine großartige Lage am Fuße des Tafelbergs. Die multikulturelle Stadt am Ende des Kontinents bietet interessante Wanderungen und wunderschöne Radstrecken auf beiden Seiten der Kaphalbinsel an.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Afrika - Südafrika
Trekkingbike Reisen

Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt (Kompakt 12 Tage)

12 Tage - Gruppenreise

Die Radreise entlang der Südküste Südafrikas besticht durch ihre atemberaubende Vielfalt. Nach einer Safari im mittlerweile zweitgrößten Nationalpark Südafrikas, dem Addo Elephant Nationalpark führt die Fahrradreise durch Urwälder und der wilden Felsküste der Gardenroute entlang. Über die Outeniquaberge geht es in die Steppe der Kleinen Karoo, dem Zentrum der Straußenzucht. Einsame Täler, blühende Sukkulenten, charmante Dörfer und spektakuläre Fernsichten prägen die Landschaft. In der Weingegend trifft die einzigartige Vegetation des Pflanzenkönigreichs "Capensis" auf kultivierte Lebensart. Die Kap-Holländische Architektur hat hier ihre größte Entfaltung erfahren. Kapstadt fasziniert durch seine großartige Lage am Fuße des Tafelbergs. Die multikulturelle Stadt am Ende des Kontinents bietet interessante Wanderungen und wunderschöne Radstrecken auf beiden Seiten der Kaphalbinsel an. Auf dieser Radreise verwöhnt sie unser Chef ein paar Mal mit reichhaltigen und gesunden Mahlzeiten aus der bunten Vielfalt der südafrikanischen Küche. Die Reise wird je nach Jahreszeit in 2 Varianten angeboten: Route A führt in den kühleren Monaten für eine längere Strecke quer durch die Kleine Karoo Steppe. Route B bleibt dagegen in den heißeren Monaten, mit Ausnahme eines kurzen Abstechers in die Kleine Karoo, näher an der kühleren Küste.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
123