Startseite>Reiseinformationen>Tourenauswahl>Privatreisen>Rennrad Privatreisen

Private Rennrad-Reisen

Als geschlossene Gruppe oder als Radsportverein auf Rennrad-Reise


Einen Großteil unserer Rennrad-Reisen bieten wir für Gruppen oder Radsportvereine auch zu individuellen Terminen an. In der Reisebeschreibung (Rubrik Termine & Preise) haben Sie die Möglichkeit, eine unverbindliche Anfrage zu Ihrem Wunschtermin abzusenden. Wir melden uns dann in Kürze mit einem für Sie zugeschnittenen Angebot.

Radreisen nach Maß
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch, Tel. +49 (0)761 / 556 559-29.

Europa - Frankreich
Rennrad Reisen

Die "Route des Grandes Alpes" - Vom Genfer See zum Mittelmeer

9 Tage - Gruppenreise

Die Route des Grandes Alpes mit dem Fahrrad: Dank der Tour de France besitzen die Französischen Alpen Kultstatus für ambitionierte RennradsportlerInnen. Die Grande Traversée des Alpes ist dabei wohl die "non plus ultra" Herausforderung und ein einzigartiges Erlebnis. Sie verbindet legendäre und schweißtreibende Anstiege wie den Col de l’Iséran, den Col du Galibier und den Col de la Bonette mit der gänzlichen Überquerung zahlreicher Bergmassive und ihrer atemberaubenden Landschaften, auf dem Weg vom Genfer See am Fuße der Nordalpen bis Menton an der Côte d’Azur am Mittelmeer. Der Reihe nach entdecken Sie das Chablais, die Aravis-Kette, das Beaufortain, das Vanoise-Gebiet, die Ecrins, den Queyras und schließlich den Mercantour und die Seealpen: Ursprüngliche Bergnatur in all ihren Facetten. Glücksmomente sind bei der Ankunft in Menton garantiert…

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Europa - Griechenland
Rennrad Reisen

Rennradreise Kreta individuell

7 Tage - Individualreise

Unsere Partner Barbara und Martin führen seit langem eine Bikestation im Osten der Insel. Von der Station bzw. vom benachbarten Bike-Hotel lassen sich wunderbare Rennrad-Touren fahren. In jeder Richtung ziehen sich verkehrsarme Nebenstraßen (guter bis sehr guter Zustand) durch urige, alte Dörfer, verlassene Gebirgsregionen, tiefgrüne Olivenhaine und Kieferwälder.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Thailand
Rennrad Reisen

Thailands Norden: Von Bangkok nach Chiang Rai

11 Tage - Gruppenreise

Unsere Rennradreise in Thailands Norden wird in zwei Varianten durchgeführt: Eine für begeisterte Radfahrer, die aber auch Wert darauf legen, die Landschaft in vollen Zügen genießen zu können, und eine für Sportlichere, die etwas zügiger unterwegs sein möchten.Ständig wechselnde Landschaftsbilder und viele kulturelle Sehenswürdigkeiten unterwegs werden zum atemberaubenden Erlebnis, das den meisten Thailand-Touristen vorenthalten bleibt, weil sie kaum hier vorbeikommen. Auf dem Weg Richtung Norden gelangen Sie von der Hektik der Metropole Bangkok nach und nach in das wahre Thailand, vorbei an Obstgärten, Weinbergen, Gemüse-, Reis- und Tabakfeldern, Zuckerrohr-, Erdbeer- und Cashewnuss-Plantagen, kleinen Provinzstädten und Bauerndörfern sowie einem riesigen Stausee bis Sie nach der Überquerung der Berge den weißen Tempel von Chiang Rai sehen.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Asien - Thailand
Rennrad Reisen

Von Bangkok nach Phuket

10 Tage - Gruppenreise

Die Rennradreise startet in Bangkok und führt uns in 10 Tagen über eine Distanz von 835 km nach Phuket. Über flache Küstenstraßen fahren wir mit dem Rennrad in Richtung Südthailand am Thailändischen und am Andaman Meer entlang. Unterwegs bewundern wir die weißen Sandstrände, das glasklare Wasser und zahlreiche Kokospalmen. Die Strecken auf unserer Rennradtour durch Thailand sind überwiegend flach, sodass sie sich auch für Freizeitfahrer mit einem mittleren Leistungsniveau eignen. Die Straßen befinden sich in einem ausgezeichneten Zustand. Sie sind von Reisfeldern, Ananas- und Kautschukplantagen umgeben und führen durch kleine thailändische Dörfer, wo man verschiedene Buddhatempel besuchen- sowie durch den thailändischen Regenwald mit seinen imposanten Wasserfällen und seiner atemberaubenden Naturvielfalt fahren kann.

Anforderungslevel
zu den Reisedetails
Afrika - Südafrika
Rennrad Reisen

Gardenroute, Little Karoo und Kap-Provinz mit dem Rennrad

12 Tage - Gruppenreise

An den weißen Stränden des Indischen Ozeans entlang, durch immergrüne Urwälder in die karge Karoo Steppe, durch die Einsamkeit der Swartberge in die Weingebiete des Kaps und weiter in eine der schönsten Metropolen der Welt, nach Kapstadt. Bergpässe, einsame Schluchten, atemberaubende Küsten, und das alles auf sehr guten Straßen mit europäischem Standard. Von November bis März ist es in Südafrika Sommer und das bedeutet, besonders für die westliche Kapprovinz, Radfahren bei viel Sonne und sommerlichen Temperaturen. Unser Begleitfahrzeug befördert Ihr Gepäck, fährt Wasser und Bananen mit und sorgt für entspannte Radetappen. Eine ideale Radreise für ambitionierte Rennradler, die im „Winter” unter optimalen Voraussetzungen trainieren und gleichzeitig die überwältigende Schönheit der westlichen Kap-Provinz kennenlernen möchten.Eine ideale Radreise für ambitionierte Touren- wie auch Rennradler, die im „Winter” unter optimalen Voraussetzungen trainieren und gleichzeitig die überwältigende Schönheit der westlichen Kapprovinz kennen lernen möchten. Das bekannte Cape Town Cycle Tour – Radrennen (ehemals Argus-Rennen) rund um die Kap-Halbinsel mit mehr als 35.000 Teilnehmern findet jedes Jahr am zweiten Wochenende im März statt und eignet sich hervorragend als krönender Abschluss dieser Radreise!

Anforderungslevel
zu den Reisedetails