Startseite>Reiseinformationen>Reisebuchung

Reisebuchung

Informationen zur Buchung einer Radreise


Frühbucherrabatt

Bei unseren selbstveranstalteten Gruppen-Radreisen gewähren wir einen Frühbucherrabatt in Höhe von 3% auf den Grundreisepreis (ausgenommen Zuschläge), wenn Ihre verbindliche Reiseanmeldung bis 5 Monate vor Reisebeginn bei uns eingeht. Sparen und früh buchen! Einen entsprechenden Hinweis finden Sie bei der jeweiligen Reisebeschreibung.

Frühbucherrabatt

Treue- und Empfehlungspunkte

Ihre Treue ist für uns nicht nur wichtig, sondern Gold wert. Daher haben wir ab Mitte September 2017 ein Punktesystem eingeführt. Mit jeder bei uns gebuchten Reise erhalten Sie „BIKETEAM Treuepunkte“ (s. unter "Leistungen" in der Reisebeschreibung). Zusätzlich können Sie Ihr persönliches Punktekonto durch Reiseberichte und Empfehlungen aufstocken.

Treue- und Empfehlungspunkte

Das halbe Doppelzimmer

Einzelzimmer sind zahlenmäßig knapp und leider auch nicht immer günstig. Man kann als Alleinreisende/-r den Zuschlag einsparen, in dem man einen Platz im Doppelzimmer anmeldet. Wir bemühen uns dann um eine(n) passende(n) Zimmerpartner(in). Am einfachsten ist es natürlich sich gleich zusammen mit einem Freund oder einer Freundin anzumelden. Sollte sich ein/e Zimmerpartner/in anmelden, erhalten Sie den vorab berechneten Einzelzimmerzuschlag natürlich wieder gutgeschrieben. Wenn Sie sich bis 4 Wochen vor Reisebeginn für ein halbes Doppelzimmer angemeldet haben und sich kein Zimmerpartner findet, übernehmen wir 50 € des Einzelzimmerzuschlags! (Bei Reisen unserer Partnerveranstalter gelten gfs. andere Regelungen)

Das halbe Doppelzimmer

Geschenkgutschein

Eine schöne Idee ist es, eine Radreise zu verschenken. Wir bieten die Möglichkeit an, einen nett gestalteten Geschenkgutschein mit Ihrer persönlichen Widmung auszustellen. Sie haben die Möglichkeit, eine konkrete Radreise oder alternativ auch einen von Ihnen festgelegten Betrag für eine Reise aus unserem Angebot festzulegen.

Geschenkgutschein

Reiseschutz

Für Ihre Reise empfehlen wir eine Reiseversicherung. Unser Partner ist die Europäische Reiseversicherung, mit der wir seit unserer Gründung zu vollster Zufriedenheit kooperieren. Mit einem internationalen Assistance-Netzwerk sorgt die EUROPÄISCHE dafür, dass die versicherten Kunden ihre Reiseträume sorglos leben und steht als Unternehmen zu seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Die EUROPÄISCHE setzt sich für die Erhaltung der Natur als Basis für einen erfolgreichen Tourismus ein und fördert aktiv den touristischen Nachwuchs.

Reiseschutzprodukte im Überblick

Wissenswertes von A-Z

Die häufigsten Fragen haben wir hier zusammengestellt.

Wissenswertes von A-Z

EU-Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a BGB

Ab 01.07.18 gilt das neue EU-Pauschalreiserecht (EU-RIchtlinie 2015/2302). In diesem Zusammenhang stellen wir Ihnen in einem entsprechenden "Formblatt" weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten vor Ihrer verbindlichen Buchung zum Download zur Verfügung. Dieses erhalten Sie mit Ihrer Eingangsbestätigung ebenfalls nochmals per Mail. Erst nachdem Sie signalisieren, dieses gelesen und zur Kenntnis genommen zu haben, wird Ihre Buchung verbindlich. Unter nachfolgendem Link können Sie sich das Formblatt anschauen und herunterladen.

Zum Formblatt

Allgemeine Reisebedingungen

Folgen Sie dem unten stehenden Link - dort finden Sie unsere Allgemeinen Reisebedingungen. Biketeam Radreisen (Markeninhaber: travelteam GmbH – im Folgenden „Biketeam“) ist Veranstalter der Reisen, die im jeweiligen Leistungsbeschrieb nicht wie folgt gekennzeichet sind: "Durchführung: Partnerveranstalter". In diesen Fällen ist Biketeam lediglich Reisevermittler und es gelten unsere AGB für die Reisevermittlung sowie die AGB und Formblätter des jeweiligen Partnerveranstalters.

Allgemeine Reisebedingungen

Schwarze Liste der unsicheren Fluggesellschaften

Die EU untersucht regelmäßig alle Fluglinien der Welt auf die Einhaltung der geltenden Sicherheitsstandards. Gesellschaften, die diesen nicht entsprechen, dürfen EU-Flughäfen nicht anfliegen und sind in der regelmäßig aktualisierten Liste aufgeführt. Direktlink zur "Schwarzen Liste"

Website der Europäischen Kommission