Startseite>Gruppen-Radreisen

Radreisen in der Gruppen

MTB-Wochen, Trekkingbike-Reisen und Rennradtouren mit Radguide

Gruppenradreisen

Geführte Radreisen mit qualifizierten Radguides


Sie möchten fremde Länder erkunden und dabei Land und Leute kennenlernen. Auf unseren geführten Radreisen geben unsere Guides viel Wissenswertes an die Hand und bieten einen authentischen Einblick in das Reiseziel. Darüber hinaus geben unsere Bikeguides auf den MTB Touren Tipps und Tricks zur Fahrtechnik. Und schließlich macht es in der Gruppe in der Regel mehr Spaß als alleine zu radeln.

Asien - Sri Lanka
Trekkingbike Reisen

Radurlaub auf der grünen Tropeninsel Sri Lanka

13 Tage - Gruppenreise

Radreise durch Sri Lanka: Inselfeeling mit Traumständen, tropischen Landschaften, artenreicher Tierwelt, imposanten Tempeln und einer multikulturellen Kultur. Das Land hat weit mehr als Ceylon-Tee und Reis zu bieten. Mit dem Rad kommen wir auf unserer geführten Fahrradreise bis in Hochland, vorbei an Kokos-, Ananas- und Teeplantagen. Während der Radetappen werden wir, mit etwas Glück, die Gelegenheit haben Wildtiere, wie Affen, Krokodile, Mungos, Leguane, Elefanten und zahlreiche Vogelarten zu beobachten. Im Yala Nationalpark tauschen wir den Fahrradsattel mit einem Jeepsitz und erkunden die artenreiche Tierwelt. Auf unserer Fahrradreise bekommen wir neben den vielfältigen und artenreichen Naturlandschaften auch einen Einblick in die beeindruckende Kultur Sri Lankas. Wir besuchen den Höhlentempel von Dambulla, die Felsenfestung von Sigiriya mit den berühmten Fresken, den Kataragama Tempel, die holländische geprägte Altstadt von Galle und haben ausreichend Zeit für einen Besuch der Sehenswürdigkeiten in Kandy, Hauptstadt des letzten singhalesischen Königreiches. Zum Reiseende erwarten uns in Tangalle und Mirissa wahre Traumstrände.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Asien - Thailand
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen

Radurlaub in Thailands Süden

12 Tage - Gruppenreise

Diese Radreise durch den Südwesten Thailands führt von der beliebten Insel Phuket entlang der Andamanensee in Richtung Norden. Einsame Küstenabschnitte und weiße Strände begleiten uns auf dem Weg ins hügelige, von Regenwäldern bedeckte Hinterland. Wir fahren durch den Khao Sok-Nationalpark, zahlreiche Wasserfälle durchziehen das Gebiet. Ein kleines Boot schippert uns zu den schwimmenden Hütten des Cheow Lan Sees. Auf kleinen, landschaftlich abwechslungsreichen Straßen fahren wir entlang des Klong Phanom Nationalparks bis zur Tempelanlage von Wat Bang Riang, die als eine der beeindruckendsten Südthailands gilt. Wir erklimmen per pedes die 1.237 Stufen zum Schrein des Tiger-Höhlentempels Wat Tham Sua. Wer die goldenen Statuen am Gipfel erreicht, wird mit einem Rundumblick auf Krabi Town, die Karstberge und die Küstengebiete mit ihren vorgelagerten Inseln belohnt. Weitläufige Küstengebiete und eine tropisch-üppige Vegetation unter weitem Himmel dominieren die Insel Ko Yao Yai, wo die Reise ihren Abschluss findet.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Asien - Thailand
Rennrad Reisen

Thailands Norden mit dem Rennrad: Von Bangkok nach Chiang Rai

11 Tage - Gruppenreise

Unsere Rennradreise in Thailands Norden wird in zwei Varianten durchgeführt: Eine für begeisterte Radsportler, die Wert darauf legen, die Landschaft in vollen Zügen zu genießen. Eine zweite Variante für ambitionierte Rennradfahrer, die etwas zügiger unterwegs sein möchten. Ständig wechselnde Landschaftsbilder und eine Vielzahl an kulturellen Sehenswürdigkeiten werden zum atemberaubenden Erlebnis, das den meisten Thailand-Touristen vorenthalten bleibt. Auf dem Weg Richtung Norden tauchen wir von der Hektik der Metropole Bangkok nach und nach in das wahre Thailand ein. Das fruchtbare Hinterland präsentiert sich mit Obstgärten, Weinbergen, Gemüse-, Reis- und Tabakfeldern, Zuckerrohr-, Erdbeer- und Cashewnuss-Plantagen. Vorbei an kleinen Provinzstädten, Bauerndörfern und einem riesigen Stausee bis wir nach der Überquerung der Berge den weißen Tempel von Chiang Rai sehen.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Asien - Thailand
Rennrad Reisen

Der Rennrad-Klassiker: Von Bangkok nach Phuket

10 Tage - Gruppenreise

Die Rennradreise startet in Bangkok und führt uns in 10 Tagen über eine Distanz von 835 km nach Phuket. Über flache Küstenstraßen fahren wir mit dem Rennrad in Richtung Südthailand am Thailändischen und am Andaman Meer entlang. Unterwegs bewundern wir die weißen Sandstrände, das glasklare Wasser und zahlreiche Kokospalmen. Die Strecken auf unserer Rennradtour durch Thailand sind überwiegend flach, sodass sie sich auch für Freizeitfahrer mit einem mittleren Leistungsniveau eignen. Die Straßen befinden sich in einem ausgezeichneten Zustand. Sie sind von Reisfeldern, Ananas- und Kautschukplantagen umgeben und führen durch kleine thailändische Dörfer, wo man verschiedene Buddhatempel besuchen sowie durch den thailändischen Regenwald mit seinen imposanten Wasserfällen und seiner atemberaubenden Naturvielfalt fahren kann.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Asien - Vietnam
Trekkingbike Reisen

Fahrradurlaub Vietnam: Von der Halong-Bucht zum Mekong-Delta

21 Tage - Gruppenreise

Wir erkunden auf unserer geführten Radreise durch Vietnam das Reiseland von Nord nach Süd und lernen per Rad, Bus und Boot Natur und Menschen hautnah kennen. Unsere Fahrradreise startet in Hanoi, der Hauptstadt Vietnams, im Norden des lang gestreckten Landes gelegen. Wir besuchen auf der Radtour Nationalparks und lassen uns per Boot durch die märchenhafte Landschaft der Kalkfelsen der “trockenen Halongbucht” schippern. Ein Highlight ist sicherlich die Schiffs-Übernachtung in der Halong-Bucht oder der Besuch der alten Kaiserstadt Hue. Im Süden erleben wir das von Reisanbau und kleinen Kanälen geprägte Mekong-Delta mit der Metropole Saigon. Kulinarisches Highlight erwartet uns bei einem Kochkurs, bei welchem wir die landestypischen Zutaten zu einem herrlichen Mahl zubereiten.​

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Ozeanien - Neuseeland
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen

Neuseeland Radreise - Von Christchurch nach Auckland

19 Tage - Gruppenreise

Lange Sandstrände, sanfte Hügelketten und zerklüftete Vulkane - die vielfältige Natur in Neuseeland sucht weltweit seinesgleichen. An kaum einem anderen Ort der Welt prallen so viele Landschaftsformen auf so engem Raum aufeinander wie in Neuseeland. Sie radeln durch spektakuläre Landschaften und lernen die mystische Kultur der Maoris kennen. Der Radurlaub führt Sie auf die Nord- und Südinsel Neuseelands.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Europa - Albanien, Nord-Mazedonien
Trekkingbike Reisen - E-Bike Reisen

Radreise durch Albanien, das Land der Skipetaren

10 Tage - Gruppenreise

Das "letzte Geheimnis Europas" hat viel zu bieten. Über 300 km Küstenlinie mit vielen Sand- und Kiesstränden und ein wildes gebirgiges Hinterland sorgen für einmalige Landschaften, die sich am besten mit dem Fahrrad erkunden lassen. Einsame Gebirgslandschaften bezaubern mit einer besonderen Pflanzen- und Tierwelt. Auch kulturell zeigt Albanien viele Facetten: Die verschiedensten Völker haben im Laufe der Jahrtausende ihre Spuren hinterlassen. Hier blühten die Hochkulturen der Griechen, Illyrer und Römer. Zahlreiche antike Stätten, orthodoxe Klöster und Kirchen, die mittelalterlichen Städte und Burganlagen und kommunistische Bauten aus jüngerer Zeit zeugen von dieser bewegten Vergangenheit.

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails
Europa - Albanien, Nord-Mazedonien
Rennrad Reisen

Mit dem Rennrad durch den Süden Albaniens

9 Tage - Gruppenreise

Albanien kommt - es ist auf dem Weg zur touristischen Destination. Dank seinem guten Klima, einer vielfältigen Landschaft zwischen Bergen und Meer, leckerem frischen Essen mit viel Gemüse, einer spannenden Geschichte und nicht zuletzt wegen der großen Gastfreundschaft und Herzlichkeit seiner Bevölkerung. Noch ist es nicht überlaufen - und so ist jetzt der richtige Zeitpunkt für eine Rennrad-Woche quer durch das Land: Viele Straßen haben wenig bis kein Verkehr, die Menschen am Strassenrand winken einem zu, und gelegentlich begegnen wir einem der hier so geschätzten alten Mercedes. Sportlich, aber ohne Druck sind wir unterwegs, und dank Begleitfahrzeug können wir uns ganz auf das leichte Rennrad beschränken, ohne jegliches Gepäck. Einsame Pässe, tiefblaues Meer, lange Wälder – in dieser Woche alles mit dabei, und eine bleibende Erinnerung!

ANFORDERUNGSLEVEL
zu den Reisedetails