Startseite>Europa>E-Bike-Alpencross: Garmisch-Gardasee (Level 1)
MTB-Alpencross Einsteiger
Mountainbike Reisen Europa - Deutschland, Italien, Österreich E-Bike-Alpencross: Garmisch-Gardasee (Level 1) 7 Tage - Gruppenreise
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Gästestimmen
   
Mountainbike Reisen
Europa - Deutschland, Italien, Österreich

E-Bike-Alpencross: Garmisch-Gardasee (Level 1)

7 Reisetage, Gruppenreise
Anforderungslevel
Fahrtechniklevel

Highlights

Zugspitzmassiv, Eibsee, Reschenpass, Inntal
Apfelplantagen des Vinschgau, das mediterrane Meran
Kalterer See, Bondone, Gardasee
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
© Biketeam Radreisen
Ein fahrtechnisch einfacher Alpencross. Dank des E-Bikes schaffen auch Einsteiger die Tour mühelos in flottem Tempo. Die Route startet in Grainau bei Garmisch, und führt daraufhin am Eibsee vorbei über einen Panorama-Höhenweg nach Ehrwald. Hinter dem Weißensee erklimmen wir den Fernpass, genießen die Abfahrt nach Nassereith und radeln über Imst und das Inntal nach Nauders. Auf dem Römerweg Via Claudia biken wir über den Reschenpass und durch Glurns ins Südtiroler Etschtal nach Meran zum Kalterer See, bis wir am letzten Tag in mediterran anmutende Landschaften am Gardasee eintauchen. Entlang der Strecke locken zahlreiche landschaftliche Höhepunkte: Unter anderem das Zugspitzmassiv, der Reschenpass, die sanft geschwungenen Hangflanken des Vinschgau mit dem alles überwachenden Ortler und im Kontrast zur alpinen Bergwelt der Gardasee. Kleine Orte, Olivenhaine und Rebhänge schmiegen sich an dessen Ufer, schmal wie ein Fjord zwängt sich Italiens größter See zwischen steil aufragende Hänge - dort, wo das Wasser türkis leuchtet und ans Meer erinnert.
 
1. Tag
Individuelle Anreise nach Grainau
Die Radreise beginnt in Grainau bei Garmisch. Wir treffen uns um 17 Uhr zum Kennenlernen, stellen die Bikes ein, besprechen den Verlauf der Tour und essen gemeinsam zu Abend. 1 ÜN in Grainau.
2. Tag
Von Grainau nach Imst
Von Grainau starten wir entlang des Panoramaweges nach Ehrwald. Wir radeln weiter über den Höhen- und Lärchenweg zum Weißensee und hoch zum Fernpass. Auf dem alten Römerweg Via Claudia geht es nach Nassereith und von dort auf Radwanderwegen mit traumhaftem Panorama bis nach Imst. 1 ÜN in Imst (ca. 49 km, ca. 850 Hm).
3. Tag
Von Imst nach Nauders
Von Imst fahren wir über den Inntalradweg über Mils, Schönwies und Zams, später über Prutz, Ried (hier gibt es einen herrlichen Badesee), Tösens und Pfunds nach Nauders. Kurz nach Pfunds überqueren wir die Kajetansbrücke und fahren durch Schweizer Grenzgebiet. Unsere letzte Hürde ist die Norbertshöhe. Von hier bieten sich traumhafte Aussichten nach Österreich und in die Schweiz. 1 ÜN (ca. 78 km, ca. 1250 Hm).
4. Tag
Von Nauders nach Meran
Von Nauders kurbeln wir über den Reschenpass ins Vinschgau nach Italien. Wie die Flicken eines riesigen Teppichs reihen sich die einzelnen Apfelplantagen im Tal aneinander, der Vinschgau gehört zu den größten Apfelanbaugebieten Europas. Steil aufragende Hänge, durchsetzt von einigen Burgen und dem majestätisch-überwachenden Ortler im Nationalpark Stilfser Joch bieten ein landschaftlich gelungenes Ensemble. In Glurns legen wir eine Rast ein, nette Cafés locken zur Einkehr. Wir fahren im Tal an der Etsch entlang durch die endlosen Obstplantagen Richtung Meran. Auf der Dachterrasse des Hotels legen wir die Füße hoch und genießen den herrlichen Blick über Meran. 1 ÜN in Meran (ca. 98 km, ca. 550 Hm).


5. Tag
Von Meran nach Trento
Von Meran geht die Tour in Richtung Bozen. Vorbei am Kalterer See verläuft unsere Route über die kilometerlangen Weingärten des weltbekannten Anbaugebietes. Ziel des Tages ist das kleine Weindorf Tramin an der Südtiroler Weinstraße, der Heimat des berühmten Gewürztraminers. Eine kleine Weinprobe wird wohl nicht lange auf sich warten lassen... (ca. 97 km, ca. 700 Hm).
6. Tag
Von Trento zum Gardasee
Am letzten Tag unserer Alpenüberquerung radeln wir entlang der Etsch bis Trento, der historischen Bischofsstadt und weiter bis vor Rovereto. Von hier aus ist es nur noch ein Katzensprung bis zum Lago. Über den Passo San Giovanni kommen wir zu einem traumhaften Aussichtspunkt auf den Gardasee. Die letzte Abfahrt bringt uns zum Ziel. Wir haben es geschafft, majestätisch-glitzernd schmiegt sich Italiens größter See in eine steil aufragende Bergwelt - fast sieht es aus, als wäre man am Meer. 1 ÜN (ca. 50 km, ca. 250 Hm).
7. Tag
Abreise nach Grainau
Wir frühstücken entspannt und fahren anschließend zurück nach Grainau.

Enthaltene Leistungen

6 x Übernachtung/Frühstück im DZ in guten und gepflegten Hotels/Pensionen, z.T. mit Sauna und Pool
5 x Halbpension
Tourenführung (Guide)
Rücktransfer nach Garmisch
Gepäcktransport
Begleitfahrzeug
Bereitstellung von Bildern der Tour

Nicht enthaltene Leistungen

Anreise nach Grainau bei Garmisch
Mietbike
Getränke und nicht genannte Mahlzeiten
Trinkgelder

Zusatzleistungen

Mietbike Merida oder Univega Fully E-MTB 175,00 €
BIKETEAM Qualitätsradtrikot von Vermarc 2017 (nur noch wenige Größen verfügbar) 15,00 €
(Bilder und Informationen)
BIKETEAM Qualitätsradtrikot von Vermarc 2018 22,00 €
(Bilder und Informationen)
Einzelzimmer-Zuschlag 180,00 €

Gruppengröße

7
bis
12
Teilnehmer  

Weitere Reiseinformationen

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Durchführung: Partnerveranstalter (AGB

Auf dieser Tour besteht Helmflicht.

Für diese Radreise schreiben wir Ihnen 10 Bonuspunkte (weitere Informationen zu unserem Bonus-Punkte-System) gut.
TERMIN
PREIS
STATUS
03.06.2018 - 09.06.2018
Plätze
1019€

24.06.2018 - 30.06.2018
Plätze
1019€

26.08.2018 - 01.09.2018
Plätze
1019€

= Reise buchbar
= Reise gesichert & buchbar
= Nicht mehr buchbar
Es besteht auch die Möglichkeit, diese Reise als Privatreise zum Wunschtermin für Sie durchzuführen. Gerne können Sie hier einen konkreten Termin unverbindlich anfragen.
Privatreise anfragen

Zusatzleistungen

Mietbike Merida oder Univega Fully E-MTB 175,00 €
BIKETEAM Qualitätsradtrikot von Vermarc 2017 (nur noch wenige Größen verfügbar) 15,00 €
(Bilder und Informationen)
BIKETEAM Qualitätsradtrikot von Vermarc 2018 22,00 €
(Bilder und Informationen)
Einzelzimmer-Zuschlag 180,00 €
Die Reiseerlebnisse und Eindrücke unserer Reiseteilnehmer sind uns wichtig. Daher haben wir auf unserer Website die Darstellung von Gästestimmen neu aufgenommen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir derzeit noch nicht zu allen Reisen Gästestimmen zur Online-Darstellung vorliegen haben.

Aktuell besteht zu dieser Reise noch keine Gästestimme.
Sie haben an der Reise teilgenommen? Dann freuen wir uns, wenn Sie Ihr Reiseerlebnis mit uns teilen.
 
Wir beraten Sie gerne!
Christa Oehmen, Peter Bär, Katharina Baus
Telefon: 0761 - 556 559 29
E-Mail: info@biketeam-radreisen.de